Habe mir das Album gekauft und zu jedem einzelnen Song ein kleines Feedback geschrieben

01. Authentizität
Schöner Einstieg. Bringt das Gefühl der "Echtheit" gut rüber.
Guter Beat und Lyrisch auch sehr stark!
Am Ende fehlt mir dann aber doch das Gewisse etwas zur vollen Punktzahl.

9/10

02. Selbstverwirklichung
Mal was anderes. Solltest du öfter machen.
Trotzdem nicht dein Bestes. Aber so für zwischendurch ganz gut.
Lyrisch wie immer sehr gut.

8/10

03. Haters Gonna Hate
Übertriebener Beat. Kommst gut auf dem Beat.
Das einzige was mir an dem Track nicht gefällt ist die Hook.

8,5/10

04. Isolation
Typischer Blazin'Daniel Song. Lyrisch stark, gute Beatauswahl und
mit sehr viel Gefühl gerappt. Aber meiner Meinung nach nicht der "Übertrack"
auf dem Album.

8/10

05. Lückenfüller
Sau stark mehr kann ich dazu nicht sagen. Wirklich überragend.
Die Hook ist so voller Emotionen. Krass.

10/10

06. Ein Letzter Versuch
Wow. Hab dir ja damals schon gesagt, das der Song sau stark ist.
Emotionen so krass verpacken zu können...Respekt! Eins der besten
vom Album.

10/10

07. Minenfeld
Hammer Beat. Lyrische Bombe und krasser Stimmeneinsatz.
Das einzige was mir nicht gefällt ist dein Gesang in der Hook.
Trotzdem sehr stark!

9,5/10

08. Schwarzer Himmel
Solider Track. Nichts schwaches, nichts übertrieben starkes.
Lyrisch ganz gut, aber gibt bessere von dir. Beat ganz ok.

7/10

09. Vertrauter Feind
Bewegend. Kann ich mich gut mit identifizieren.
Find nur den Beat in der Hook seltsam. Ansonsten sehr fresh.

8/10

10. Denn Du Bist Aus Stein
Bäääääm. Meiner Meinung nach der beste Track vom Album.
Übertrieben geile Hook. Richtig krasser Einstieg von dir.
Und lyrisch so übertrieben. Könnte ich mir den ganzen Tag geben.
Wirklich. Volle Punktzahl.

10/10

11. Payback
Gute Idee. Aber ist meiner Meinung nach einer der schwächeren vom Album.
Aber ist ja auch Geschmackssache.

7/10

12. Virtuelle Welt
Krass. Sehr aktuelles Thema. Kann so gut wie jeder was mit anfangen.
Gute Umsetzung - sehr starker Text und gute Beatauswahl.

8,5/10

13. Entfremdung
Eigentlich gut. Wäre da nicht der Beat.
Lyrisch wirklich sehr gut. Ich find nur irgendwie, dass der Beat überhaupt nicht passt.

7/10

14. Das Blut An Deinen Händen
Sau stark. Übertrieben gute Hook, da kommt leichte aggressivität und traurigkeit rüber.
Parts auch richtig gut. Eins deiner stärkeren vom Album.

9/10


15. Eines Tages
Sehr schönes Intro und Outro. Bin ein riesengroßer One Tree Hill Fan