Part 1: (Blazin’Daniel)

Ich Denk Oft An Dich, Wieso Kämpfst Du Denn Nich
Hab Dein Herz Grad Verloren, Schatz Beende Es Nich, Ich
Ruf Jeden Tag An, Doch Du Hebst Nich Mehr Ab
Macht Kein Sinn Dich Zu Treffen, Weil Du Eh Nichts Mehr Sagst
Ey Die Nacht Hol Mich Ein Und Ich Schlafe Allein
Was Mir Wirklich Grad Fehlt Sind Die Tage Zu Zweit
Bitte Sag Jetzt Nich Nein Und Das Du Nichts Mehr Fühlst
Muss Grad Bitter Erkennen Das Mein Stern Grad Verglüht
Nein, Die Zeit Ist Vorbei Und Ich Merk Es Ist Aus
Seh Mein Herz Hier Verbrennen Und Ich Sterb In Dem Rauch
Ey Mein Herz Nur Noch Staub, Was Im Winde Verweht
Doch Das Ich Dich Geliebt Hab Haben Blinde Gesehen
Ey Ich Trau Mich Nich Mehr Dich Mein Leben Zu Nennen
Denn Für Dich Musst Ich Grad Meine Tränen Verdrängen
Ich Würd Alles Dafür Tun Nur Um Glücklich Zu Sein
Doch Für Dich Bin Ich Wahrscheinlich Jetzt Nur Ein Stück Zeit, Nein

Part 2: (Blazin’Daniel)

Lass Mich Nich Fallen, Ich Schwör Dir Alles Wird Gut
Und Trotz All Der Miesen Pillen Hab Ich Alles Versucht
Ich Behalte Den Mut Und Blick Weiter Nach Vorn
Doch Zu Zweit Haben Wir Uns In Den Zeiten Verloren
Ich Vermiss Dich So Sehr, Dieser Riss In Meim Herz
Wird Wohl Niemals Verheilen, Ich Fühl Nichts Außer Schmerz
Ich Hab Dich So Verehrt Und Dir Liebe Geschworen
Und Was Übrig Bleibt Ist Von Der Liebe Ein Wort
Schau Wie Lieblich Du Bist, Doch Wir Lieben Uns Nich
Ich Hab Liebe Gegeben Doch Verdient Hast Du’s Nich
Dabei Wollte Ich Für Uns Nie Ne Träne Verlieren
Wieso Brichst Du Mein Herz, Was Ist Eben Passiert?
Sag Mir Bist Du Denn Stolz Mich Am Boden Zu Sehen
Darling, Weitergehen Macht Kein Sinn Ohne Ein Weg
Ich Dachte Ich Kenn Dich, Doch Das Is Unmöglich
Ich Kam Nie Darauf Klar, Dass Du Reich Und Verwöhnt Bist