Intro: (Blazin’Daniel)

Okay Leute, Hört Mir Zu, Ich Hab Was Zu Sagen
Ich Hab Viele Dinge Im Leben Gemacht, Auf Die Ich Nicht Stolz Bin
Ich Wollte Nie So Werden, Aber Im Laufe Der Zeit Wirst Du Einfach So
Mir Geht’s Nich Darum Das Jetzt Jemand Denkt Ich Hätte Angst
Mir Geht’s Einfach Nur Darum Mich Selbst Wieder Im Spiegel Angucken Zu Können
Und Achtung Vor Mir Zu Haben
Und Es Wird Zeit Das Wieder Klarzustellen
Und Deswegen Entschuldige Ich Mich Bei Steinel,
Bei H1, Bei Zee4, Bei Chazz, Bei MaEs, Es Tut Mir Leid

Part 1: (Blazin’Daniel)

Ich Schreib Es Auf, Dieser Stift Ist Mein Weg Aus Dem Pech
Auch Wenn Der Wind Nicht Mehr Weht, Hab Ich Segel Gesetzt
Man Ich Lebe Den Track, Auch Wenn Ihr Nich Dran Glaubt
Is Normal Für Mich Geworden, Ja Ich Gebe Jetzt Auf
Hab Mein Leben Verbaut Und Es Nich Mal Gemerkt
Meine Verdammten Songs Sind Im Grunde Nichts Wert
Ich Bin Verwundet Und Wär So Gern Noch Mal Sechzehn
Dreh Die Zeit Zurück, Ich Will Nich Mehr Von Der Ex Reden
Wollt Respekt Von Den Leuten Und Keine Hektik Erzeugen
Tut Mir Leid Mama, Ich Wollte Dich Doch Niemals Enttäuschen
Doch Ich Hab Es Getan, Ja Ich Habe Versagt
Bin Kein Guter Sohn Und Auch Kein Fahrender Star
Ich Bin So Arm Und Ihr Sagt Ich Bin Ein Scheiß Wert
Ich Fang An Euch Zu Glauben Und Dieser Scheiß Schmerzt
Fühl Mich Einsam, Verlassen, Seh’ Keinen Anderen Ausweg
Und Glaubt Mir Ihr Solltet Besser Nicht Zu Mir Aufsehn

Hook: (Blazin’Daniel) (2x)

Weißt Du Was Es Heißt Nur Für Einen Tag Mal Ich Zu Sein?
Jeder Plötzlich Von Dir Geht Und Du Weißt Du Bist Allein
Glaub Mir Ich Bin Nich Dein Feind, Doch Eins Weißt Du Mit Sicherheit
Ihr Bekommt Mich Niemals Weg Und Da Kannst Du Dir Sicher Sein

Part 2: (Blazin’Daniel)

Auf Partys Bin Ich Der, Der Alleine Da Steht
Und Mir Egal, Ob Ihr Vögel Diese Scheiße Versteht
Ich Weiß Selbst Nich Was Es Bringt Jetzt Im Mitleid Zu Baden
Doch Für Gefühle Zeigen Steh Ich Nun Mal Mit Meinem Namen
Ich Kenn So Viele Menschen Und Weiß Sie Respektierten Mich Nie
Weil Ich Ein Rapper War Und Nich Einer Von Ihnen
Komm Und Sag Mir Doch Mal Was Für Ein Opfer Ich Bin
Weil Ich Nich Saufe Wie Ihr Und Nich Im Wodka Ertrink
Für Manche Da Draußen Bin Ich Der Boss Und Der King
Doch Momentan Merk Ich Nur Wie Die Hoffnung Versinkt
Habe Mädchen Geküsst, Die Mir Rein Gar Nichts Bedeuten
Ich Würd So Gerne Widersprechen, Doch Ich Kann Es Nicht Leugnen
Bin Ein Mann Ohne Freunde, Reich Die Hand Jetzt Dem Teufel
Ich Werde Niemals Erwachen, Egal Wie Lang Ich Noch Träume
Ich Wollt Mit Rap Nichts Erreichen, Denn Jeder Lässt Mich Alleine
Ich Geb Das Rappen Nun Auf Und Hoff Auf Bessere Zeiten

Hook: (Blazin’Daniel) (2x)

Weißt Du Was Es Heißt Nur Für Einen Tag Mal Ich Zu Sein?
Jeder Plötzlich Von Dir Geht Und Du Weißt Du Bist Allein
Glaub Mir Ich Bin Nich Dein Feind, Doch Eins Weißt Du Mit Sicherheit
Ihr Bekommt Mich Niemals Weg Und Da Kannst Du Dir Sicher Sein