Menschen

Lars (Koka)

Ach der Lars, Koka und ich nahmen unseren ersten Song 2011 für mein Album “Jeder Anfang hat ein Ende” auf. Wir beide gaben und geben auch heute noch immer alles für Rap. Wenn wir irgendetwas technisches umsetzen wollen, sind wir beide sehr versiert darauf uns da richtig reinzufuchsen. Ich würde uns schon als Workaholics bezeichnen. Lars wurde dann allerdings Vater und versucht seitdem her beides. Was ich an ihm schätze ist sein Wille mit Rap immer wieder was zu erreichen? Wir kennen die Szene in und auswendig und können von daher den Anderen immer gut nachvollziehen und verstehen. Wir sahen uns das erste Mal bei der Hip Hop Domination 2011 in Bad Salzdetfurth. Im Grunde könnten wir Rapkollegen sein, die ständig Tracks miteinander machen und versuchen zusammen was zu reißen, allerdings ist der gute Lars nicht grade der Zuverlässigste Typ. Ich mag es nicht, wenn man einen Part für ein geplantes Feature aufnimmt und der Andere es dann in Monaten nicht gebacken kriegt aufzunehmen. Sowas mag der gute Lars selbst nicht, aber macht genau das Gleiche. Doppelmoral. Sowas kotzt mich an, aber das Gute ist, wir können uns das auch ganz einfach offen sagen. Wir telefonieren in letzter Zeit recht häufig und haben eine gute Basis zusammen. Leider kann man sich nicht richtig treffen, da er nie Zeit hat. Ich mag ihn gerne den Koka, auch wenn er seeeehr viel redet. <3

Timeline

Bilder der Zeit

German Inc

Rapkollegen