Musikvideo: Genozid Intro (2020)

Voriger
Nächster

Streamingportale:

Song teilen

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Youtube 
Kommentare
Man
Daniel Mustermann — “100% realtalk. Viele Ratten da draußen, man kann keinem trauen außer Familie. Ich freu mich auf die Tracks, hatte schon geschrieben das ich mich auf die tiefgründigen Songs freu(wusste nich das es sich um quasi Distracks handelt, aber auf die Fresse hört sich auch nach was an. Ich wünsche dir viele weitere positive Probs.😊”
November 2020
Woman
Laura Keller: — “Uff.. dieser Soundtrack 😍 dieses Video! Was eine heftige Atmosphäre 😳🔥 nicht mehr lange, dann ist die EP endlich auf Spotify! Ich freu mich 🥰 diese Szenen sind mega 😍”
November 2020
Man
Remendos: — “brutale Atmosphäre, EP Release kann nicht schnell genug kommen, mega gut! "
November 2020
Woman
RetaLau Reta: — “Uff🔥 krass ! 🍀”
November 2020
Man
unverändert — “Heftiges ding 💯✌️”
November 2020

Verriegel das

Schloss, 
doch

das Karma kommt

Klopf 
Klopf
Videoinformationen
Release: 26.11.2020
Videodrehdatum: 24.11.2020
Kamera: Panasonic Lumix GH5, IPhone
Objektiv: Panasonic Lumix G 25mm f/1.7
Drohnenshots: DJI Mavic Air
Drehort: Hannover Anderten
Kamerateams: K.C. & Joshua Boeddinghaus
Videoschnitt: Blazin'Daniel
Songinformationen
Länge: 26:43 Minuten + 2,53 Min Intro
Aufnahmedatum: 14.11.2020 - 20.11.2020
Inhalt: 19,5 Parts + Hook
Geschriebene Lines: 423 Zeilen
Genre: Hops nehmen
Studio: Hannover
Instrumental: Various Artists
Mix und Master: Blazin'Daniel

folgt

Weitere Musikvideos: