Musikvideo: Menschen bleiben temporär (2021)

Voriger
Nächster

Streamingportale:

Song teilen

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Youtube 
Kommentare
Man
TheLukas: — “Sehr krasser Song von dem Album aufjedenfall, Video ist auch mega gut geworden! Weiter so, freue mich auf weitere Auskopplungen :)”
Juni 2021
Woman
Sveatestet: — “Ich liebe diese emotionalen Songs von dir, Daniel. Und der Song packt mich so richtig!! Einerseits sehr traurig, aber andererseits sieht man auch deine starken Seiten. Die Lines sind wunderschön und auch Hintergrundmusik passt perfekt! Ich freue mich schon so abnormal aufs Album!! 😀 Es ist definitiv schon mal ein sehr guter Vorgeschmack auf das was noch kommt. Man sieht in dem Video wie viel harte Arbeit dahinter steckt und diese hat sich auch gelohnt 👏👏👏. Die Qualität des Videos ist wieder 1a und das Video gefällt mir sogar mit am besten von allen! Ich finde es gut, dass es wie so ein kleiner Film gedreht wurde. Mega !!!! 1000 Probs an dich und alle die mitgewirkt haben! SUPER SONG, GEILES VIDEO !!!”
Juni 2021
Man
Traider: — “Bestes Video von dir! Die Farben sind auch sehr geil! Song gefällt mir auch wie fast immer sehr! Die Szenen im Regen gefallen mir am besten! Konnte leider nicht live bei der Premiere dabei sein, war einkaufen 😅"
Juni 2021
Woman
AnniKaa: — “Unglaublich gut! ❤ Danke dafür.”
Juni 2021
Man
MarSRap: — “Sehr starker erster Track fürs neue Album! Das Video ist ebenfalls sehr gelungen, bin gespannt auf mehr”
Juni 2021
Woman
ElliJane: — “Ein richtig gutes und Stimmiges Musikvideo, Daniel! Schnitt, Color Grading, Kulissen, Performance... alles top 👍🏻 weiter so :)”
Juni 2021
Man
Vege91oho: — “also ich schreibe eigentlich nie etwas, aber möchte dazu mal was sagen, habe das ganze um KuchenTV mit bekommen und konnte einiges davon verstehen. Doch kommt es mir so vor als hast du dir hier echt Mühe gegeben und ein Rundes Produkt geliefert (Song). geht ins ohr. keine 0815 reime und schöner beat, tolles video wenn das so weiter geht ist das definitiv eine leistungssteigerung. finde ich sehr gut, daumen hoc”
Juni 2021
Woman
Schikitas Place: — “Ohaaaaaaaaaa 💥wie geil ist das Video bitte geworden 😱🥺 so ein guter Song 🎶😍 starke Leistung ❤️‍🔥”
Juni 2021

2019 war mein

schlimmstes 
Jahr

alles änderte sich in nem Hauch von einem

Wimpern 
schlag
Videoinformationen
Release: 17.06.2021
Videodrehdatum: 06.06.2021, 25.05.2021, 08.06.2021
Kamera: Panasonic Lumix GH5, Fuji
Objektiv: Panasonic Lumix G 25mm f/1.7
Drohnenshots: DJI Mavic Air
Drehort: Hannover
Kamerateams: K.C. & Merve Dinc
Videoschnitt: Blazin'Daniel
Songinformationen
Länge: 4:21 Minuten
Aufnahmedatum: 07.05.2021
Inhalt: 3,5 Parts + Hook
Geschriebene Lines: 52 Zeilen
Genre: Nachdenkliches
Studio: Hannover
Instrumental: Veysigz Beats
Mix und Master: Blazin'Daniel

Part 1: (Blazin’Daniel)

 

Ich rappe viel über Freunde und Verräter

weil sich dieses Bild von Menschen in meim Leben eingeprägt hab

weil ich zu häufig erlebt hab, dass Freunde zu Feinden wurden

…………………….. Fame und Geld sind die reinsten Huren

Ich beginn im ersten Augenblick damit dich einzustufen

gebe dir die Hand, aber ich weiß du wirst mich bald verfluchen

lebe in dem Loch, dass mir meine Feinde gruben

und ich weiß ich werde weiterbluten

Absichten von Ihnen, es sind keine Guten

traurigen Gestalten geht’s darum Blazin’Daniel vor dem Mic zu muten

soll ich dir vorlesen, welche Nachrichten mein Postfach füllen

du würdst dir nur denken Bruder lass ma diese Fotzen killen

Tonnen voller Müll, die letztendlich im Schredder landen

durchgedrehte Spinner, die vor’m Haus schon mit nem Messer standen

alles war dabei, Blazin triggert Menschenleben

Menschen, die kein Leben haben brauchen mich als Entertainment

 

Hook: (Blazin’Daniel) (2x)

 

Menschen bleiben temporär, doch irgendwann, da trennen sich Wege

das ist nicht zu ändern, jeder Anfang wird ein Ende nehmen

ich brauch in meim Leben keine Menschenseele, denn ich lebe

lieber ganz allein, als dass ich Heuchlern meine Hände gebe

 

Part 2: (Blazin’Daniel)

 

2019 war mein schlimmstes Jahr

alles änderte sich in nem Hauch von einem Wimpernschlag

Freunde, die ich hatte, waren jetzt nicht mehr da, in der Tat

hatt ich ein Problem damit, dass er den Bruch für sich ja nicht hinterfragt

Endorphine gingen langsam in Winterschlaf

Ich kam dem Himmel nah, sobald ich einschlief und es finster war

Selbstzweifel, Wut im Bauch, Freunde, die die Seiten wechseln

Leute, die sich einmischen, und nicht mal meine Seite kennen

im Handbuch meines Lebens wird Loyalität großgeschrieben

in deinem auch? Ok, doch wieso werde ich dann totgeschwiegen?

Fragen, die wohl offenbleiben

Fotzen werden Fotzen bleiben, weil sie dich halt doch bescheißen

leider Gottes ließ ich mich jedes Mal erneut drauf ein

weil ich dacht ein Freund zu sein bedeutet auch erneut verzeihen

doch heute weiß ich das waren alles Fehler und ich musste lernen

Ballast abzuwerfen, denn so langsam wurd mein Rucksack schwer

so viele Beziehungen, doch ich reich keine Hände mehr

und fühle auch kein Trennungsschmerz, denn ich kenn der’n Menschenwert

hier wäscht keine Hand die Andere

Ich lasse jeden los, der mich wie Scheiße behandelte

Hook: (Blazin’Daniel) (2x)

 

Menschen bleiben temporär, doch irgendwann, da trennen sich Wege

das ist nicht zu ändern, jeder Anfang wird ein Ende nehmen

ich brauch in meim Leben keine Menschenseele, denn ich lebe

lieber für mich selbst, als dass ich Heuchlern meine Hände gebe

 

Part 3: (Blazin’Daniel)

 

Wenn sie reden, über dich dann denk daran

deren Wahrheit kommt über fünf Ecken wie ein Pentagram

Klatsch und Tratsch Radiowellen fangen sofort zu senden an

sobald sie Skandale riechen, doch für diese Menschen hab ich kein Empfang  

Leute suchen bei Twitch Unterhaltung

Fakefans haten anonym, doch pumpen dann mein Album

es ist immer dieselbe Leier, und sie stellen sich leider

sehr dumm an beim Fronten, weil sie snitchen, doch mich selber feiern

komm ich helf dir Kleiner, denn du weißt ich fick Privatperson`n

und wenn du auf Erniedrigungen stehst wird dir der Arsch versohlt

du willst Blazin’Daniel die Leviten lesen, gab es schon

und endete wie immer, mit nem lyrisch kranken Gnadenstoß

im Abendrot – reflektier ich die Vergangenheit

ich lernte aus Enttäuschungen und übe mich in Dankbarkeit

Ich bin dankbar, weil ich heute weiß

Ich muss keine Runden mehr drehen in diesem Teufelskreis

 

Hook: (Blazin’Daniel) (2x)

 

Menschen bleiben temporär, doch irgendwann, da trennen sich Wege

das ist nicht zu ändern, jeder Anfang wird ein Ende nehmen

ich brauch in meim Leben keine Menschenseele, denn ich lebe

lieber für mich selbst, als dass ich Heuchlern meine Hände gebe

Weitere Musikvideos: