Fan-würdigung

Svea

Fan Seit 2012

Svea:

In der dunkelsten Zeit meines Lebens lernte ich durch Zufall auf Youtube die Musik von Blazin´Daniel kennen. Mir gefiel sofort die Lyrik und die Leidenschaft in den Songs (man hörte auch damals schon direkt heraus, wie viel Mühe und Arbeit in den Songs gesteckt hat). Ich fühle mich mit fast allen Songs so eng verbunden. Das, was Daniel über die Gesellschaft, über verlorene Freunde (die nie Freunde waren), Herzschmerz und schlechte Jobs ausspricht und in seinen Songs verarbeitet, spiegelt auf ähnliche Art und Weise meinen Lebensweg wieder (die Alben Seelenkrieg und Kontraste am meisten). 

Sprich, das was man denkt, gibt Daniel in seinen Songs wieder und deswegen bin ich auch schon so lange ein großer Fan von ihm. Ich bewundere einfach immer wieder, wie ehrlich Daniel zu allen ist und wie viel Kraft und Energie er in seine Alben investiert. 

Ich bin auch der Meinung, dass Daniel eigentlich viel mehr Aufmerksamkeit verdienen würde. Ich kenne keinen anderen Rapper, der sich so viel mit seinen Fans beschäftigt und auch persönlichen Kontakt hält. Als ich dann im Oktober 2019 Daniel´s Auftritt in Hannover sah, war ich einfach nur BAFF! Es ist wirklich unbeschreiblich, was da auf der Bühne abgeht, wenn Daniel loslegt! Live kam einfach ALLES noch hundert mal authentischer und leidenschaftlicher rüber, als ohne hin schon! Man saß da und hatte echt Gänsehaut und teilweise bei dem Song “Tote Seele” schon Tränen in den Augen. Nach dem Auftritt zog er uns Fans noch beiseite wir schnackten in gemütlicher Runde. Man merkt, dass Daniel ein guter Mensch ist und auch viel seinen Fans wieder gibt. Deswegen ist es einfach nur krass, wie viel Songs und Alben er in kürzester Zeit herausbringt. Ich hoffe sehr, dass Daniel noch sehr lange Musik machen wird, auch wenn es leider nicht jeder auf dieser Welt wertschätzt. Verdient hätte Daniel auf jeden Fall, dass die ganze Welt zuhört. Mir hat Daniel definitiv mit seiner Musik sehr weitergeholfen und dafür danke ich ihm sehr ♥.

BLAZIN'DANIEL

über Svea

So weit ich zurückdenken kann, war Svea mit mit ganzer Liebe und Leidenschaft immer am supporten und kaufte sich Album für Album. Sie wollte nicht nur die Alben kaufen, sie wollte mich wirklich unterstützen. Für sie war eine absolute Pflicht. Sie konnte immer sehr viel mit meiner Musik anfangen und fühlte, was ich sagte. Als sie im Oktober zu meinem Konzert einige hunderte Kilometer angereist kam nur um mich eigentlich geplante 30 Minuten zu hören, hatte Sie in meinen Augen diesen Platz hier schon längst verdient. Kurz darauf tauschte ich auch private Details meines Lebens mit ihr auf und holte mir Ihre Meinung zu einigen Dingen ein. Ich bin froh, dass ich jemanden wie dich zu meinen treuesten Fans zählen kann Svea und danke dir vom Herzen.

Sveas 6 Lieblingssongs

1. Seelenkrieg:

Gerade dieser Lieblingssong begleitete mich oft in der dunklesten Zeit von mir ("mein Kopf bleibt mein Gefängnis, ich komm niemals wieder frei"), genauso ging es mir damals auch. Nicht nur lyrisch war dieser Song genauso meins, sondern auch die Melodie dazu ist einfach wunderschön. Ich liebe Songs, die mit Piano begleitet werden und so viel Leidenschaft drin steckt.

2. Boomerang

Dieser Song ist auch meiner absoluten Lieblingssongs, da dieser Song nur so vor lauter Kraft strotzt! Ich verbinde damit auch die Verarbeitung einer jahrelangen "Freundschaft", die sehr unschön geendet ist und man sehr lange die Enttäuschung verarbeiten musste. Dieser Song wurde auch beim Konzert gespielt und ich habe den Song so gefeiert 🙂. Boomerang gehört für mich mit zu den stärksten Songs, die Daniel je gemacht hat. Mir hat es geholfen, schlechte Zeiten hinter mich zu lassen.

3. Teleskop:

Teleskop höre ich bis heute immer wieder wenn es mir schlecht geht, denn dieser Song ist so mega gefühlvoll und auch sehr traurig ("das Leben gegen mich und ich zieh jedes Mal den kürzen" trifft es dabei sehr genau). Immer wieder gibt es schlechte Tage an denen man so viel auch an sich selbst zweifelt und da bin ich einfach nur froh, dass solche Songs gibt, die all das wiedergeben. Auch das Video dazu fand ich richtig schön.

4. Kein Freund:

Dieser Song ist auch eins der stärksten Songs wie ich finde und auch das Video dazu ist mega genial. Es spiegelt wieder die Sicht über einseitige Freundschaften wieder und auch hier bewundere ich wieder die Ehrlichkeit und den Mut, das alles in die Songs zu packen. Aber genau diese Ehrlichkeit und das sentimentale in den Songs, macht Daniel aus.

5. Battlefield ft. Koka:

Von allen "Anti-Artjom- Songs", gefiel mir battefield mit am besten 😄. Der Beat und die Punchlines sind mega genial! Es war so krass, was in dieser Zeit alles gerissen wurde und definitiv ein lyrisches Begräbnis stattgefunden hat.

6. Tote Seele

Dieser Song stimmt mich von allen Songs am nachdenklichsten und wie oben schon geschrieben, hatte ich bei diesem Song beim Auftritt Tränen in den Augen. Bei diesem Song werde ich immer sehr emotional, denn der Text spiegelt auch so manche Lebenserfahrung von mir wieder. Die Melodie dazu passt auch perfekt und ist wunderschön. Ich liebe diesen Song- Daher ist tote Seele eins der absoluten Lieblingssongs von mir.

Sveas Sociel Media

Weitere Geschichten: