LYRIK LOUNGE

Attitude

Part 1: (Blazin’Daniel)

Sie nennen mich alle No Name, aber nehmen meinen Namen
öfter in den Mund als Gabeln in vornehmen Lokalen
Cashisclay will von mir mehr über Genozid erfahren
ruft mich an und meint dann ich wäre nicht relevant seit Jahren
Cool Story Bro, doch wieso stellst du ungefragt dann Fragen
denn die Antwort ist dieselbe – seit hunderten von Tagen
es ist Liebe für die Kunst und, die Summe meiner Taten
spricht wohl Bände, 500 Songs, mehr muss ich da nicht sagen
und bevor du jetzt die Anzahl meiner Songs an ihren Erfolgen misst
geh drei Zeilen zurück und lies nochmal was von Bedeutung ist
mein Leben wird von Lines bestimmt, deins von Alkoholexzessen
Notarztaction,
Ärzte muss Cashis aus dem Koma wecken
ich komm nicht um das Brot zu brechen, komm nicht um Tim todzustechen
komm nur um zu fragen, Kuchen warum bist du so besessen?
Feinde von mir sind bei dir am Lutschen wie an Colafläschchen
und Tim ist getriggert, denn ich kann so süß wie Noah lächeln

Hook:
(Blazin’Daniel)

Rap im Blut
, die Texte gut, ja das ist meine Attitude
du hetzt vor Wut, doch krümmst dem Boss kein Haar, auch nicht mit schlechtem Ruf
du setzt kein Fuß mit Dreck am Schuh und whacken Moves auf mein Niveau
Nein, Tim Held frisst Granit, auch nach dem einhundertsten Hetzversuch – ah

Tim Heeeeeld – Werft unsrem Klettentim den Rettungsring
denn er kann in ner Welt von gegenseitigem Respekt nicht schwimmen
du springst im Netz herum so wie ein wild gewordenes Känguru
deshalb bist im Internet, der lächerlichste Kek wohl eher du

Part 2:
(Blazin’Daniel)

Du baust dich auf dem Rücken andrer Leute auf wie Sklaventreiber
Anzüge der Doppelmoral sitzen bei dir maßgeschneidert
sprichst dich gegen Mobbing aus und mobbst in gleichem Atem weiter
heulst ich wär nicht relevant, doch stalkst mich mehr als Plagegeister
warum geierst
du so drauf, ob Blazin seine Bars hart feiert
was dich ausmacht ist vielmehr die heuchlerische Ader deiner
Tarnung als Sozialarbeiter, du deckst gerne Widersprüche auf
doch widersprichst dir mehr als ApoReds Aussagen, scheinbar
geht’s dir nicht um Unterhaltung, sondern dein Freund Daniel einfach
überall schlecht darzustellen, was steckt da hinter? Gar nichts leider
wenn der Tag lang ist redest, dann du viel Müll wie Marcus Staiger
alle wollen ne Antwort? Ok, Zu Befehl wie`n Stabsgefreiter

Hook:
(Blazin’Daniel)

Rap im Blut
, die Texte gut, ja das ist meine Attitude
du hetzt vor Wut, doch krümmst dem Boss kein Haar, auch nicht mit schlechtem Ruf
du setzt kein Fuß mit Dreck am Schuh und whacken Moves auf mein Niveau
Nein, Tim Held frisst Granit, auch nach dem einhundertsten Hetzversuch – ah

Tim Heeeeeld – Werft unsrem Klettentim den Rettungsring
denn er kann in ner Welt von gegenseitigem Respekt nicht schwimmen
du springst im Netz herum so wie ein wild gewordenes Känguru
deshalb bist im Internet, der lächerlichste Mensch wohl du

Part 3:
(Blazin’Daniel)

Du bist der perfekte Mensch, doch resistent wie’n Apple Fan
für Techniktrends, die nicht in deine Richtung gehen du Mannequin
vielleicht sitzt du am längeren Hebel, weil dich Menschen kennen
du sagst ich bin ein No Name, aber du machst mich doch existent
Ich mach mich öfter grade als ein Sprungbrett
und bin für euch überall erreichbar wie ein Funknetz
und jetzt
hör ich Top Twenty Rapper am Telefon
sie reden schon ne halbe Stunde über meine Irrelevanz

Hook: (Blazin’Daniel)

Rap im Blut
, die Texte gut, ja das ist meine Attitude
du hetzt vor Wut, doch krümmst dem Boss kein Haar, auch nicht mit schlechtem Ruf
du setzt kein Fuß mit Dreck am Schuh und whacken Moves auf mein Niveau
Nein, Tim Held frisst Granit, auch nach dem einhundertsten Hetzversuch – ah

Tim Heeeeeld – Werft unsrem Klettentim den Rettungsring
denn er kann in ner Welt von gegenseitigem Respekt nicht schwimmen
du springst im Netz herum so wie ein wild gewordenes Känguru
deshalb bist im Internet, der lächerlichste Mensch wohl du

Weitere Songtexte aus diesem Album: