Suche
LYRIK LOUNGE

Songtext: 

Trauer in den Augen

Part 1: (Blazin’Daniel)

Ich Wollt Dich Glücklich Sehen, Hab Dich Zum Weinen Gebracht
Ich Fühl Mich Einsam Und Leer, Schreib Diese Zeilen Der Nacht
Ich Bin Das Leiden So Satt, Hab All Das Gute Verdrängt
Seh Nur Das Böse Im Herz, Was Ich Schuf In Mir Selbst
Ich Hab Das Lieben Verlernt, Ich Bin Das Lieben Nicht Wert
In Den Einundzwanzig Jahren Lief Einfach Vieles Verkehrt
Will Von Hier Fliehen, Doch Merk Ich Find Im Nirgendwo Zuflucht
Häng Am Seidenen Faden, Sag Wo Seh Ich Noch Zukunft?
Vielleicht Kreuzen Sich Die Wege, Schatz Ich Bräuchte Deine Nähe
Doch Was Ich Damals Nicht Verstand Werd Ich Heute Nicht Verstehen
Bitte Leucht In Meine Seele, Es Ist Kalt Und Grau, So Dunkel Hier
Ich Wollt Um Dich Kämpfen Bis Der Allerletzte Funke Stirbt
Doch Ich Muss Mir Eingestehen, Ich Hab Dich Nur Leiden Sehen
Du Warst Meine Brücke, Aber Ich Nur Noch Der Stein Im Weg
Ich Werde Nun Leise Gehen Und Du Wirst Mir Dankbar Sein
Wir Warn Nich Perfekt, Doch Vielleicht In Einer Andren Zeit

Part 2: (Blazin’Daniel)

Es Tut Mir Leid, Ich Bin Dir Kein Guter Freund Gewesen
Ich Kann Heut Wie Damals In Dein Augen Die Enttäuschung Sehen
Ich Bin Echt Kein Guter Mensch, Ich Hab Andern Weh Getan
Obwohl Ich Ihnen Helfen Wollte Schad Ich Ihnen Jeden Tag
Ich Will Nich Mehr Leben Grad Wird Alles Zu Viel Für Mich
Schenkt Mir Euren Hass, Denn Was Anderes Verdien Ich Nich
Ich Denk An Schöne Sommertage, Wie Du Auf Der Wiese Liegst
Ich Hatt Immer Angst, Dass Die Frauen Mit Meiner Liebe Spielen
Doch In Deiner Gegenwart Sah Ich Wie Mein Herz Erblüht
Doch Es Ist Gesetz, Dass Die Liebe Auch Zu Schmerzen Führt
Ich Bin Einfach Anders, Ich Bin Schwach Und Zerbrechlich
Und Seit Monaten Merk Ich, Dass Mein Lachen Nicht Echt Ist
Ich Muss Mich Verstellen, Um Bei Den Andern Zu Landen
Und Ja Ich Weiß Wie Schlimm Das Klingt, Das Sind Kranke Gedanken
Aber Jeder Kriegt Das, Was Er Letztendlich Verdient
Und In Diesem Fall Ist Einfach Mein Ende Das Ziel Nein

Hook 1:
(Blazin’Daniel) (2x)

Ich Sah Dich Im Spiegel, Sah Wie Traurig Und Enttäuscht Du Warst
Schatz Ich Will Noch Einmal Sagen Was Du Mir Bedeutet Hast
Es War So Ne Schöne Zeit, Ich Werd Dich Niemals Vergessen
Auch Wenn Es Unmöglich Scheint You Will Be My Star In Heaven

Überleitung:
(Blazin’Daniel) (2x)

Es War Ne Schöne Zeit, Du Warst Mein Königreich
Und Irgendwann Wirst Auch Du Wieder Fröhlich Sein
Und Dann Will Ich, Dass Du Wieder Liebe Empfindest
Denn Sie Lebt In Dir Weiter Und Wird Niemals Verschwinden

Hook 1: (Blazin’Daniel) (2x)

Ich Sah Dich Im Spiegel, Sah Wie Traurig Und Enttäuscht Du Warst
Schatz Ich Will Noch Einmal Sagen Was Du Mir Bedeutet Hast
Es War So Ne Schöne Zeit, Ich Werd Dich Niemals Vergessen
Auch Wenn Es Unmöglich Scheint You Will Be My Star In Heaven

Hook 2: (Blazin’Daniel) (2x)

Wir Warn Nich Das Perfekt Paar, Wir Ham So Viel Stress Gehabt
Wieso Hat Man Uns Mit Diesem Gottverdammten Pech Bestraft
Bitte Werde Glücklich Und Behalt Mich In Erinnerung
In Liebe, Daniel Koch, Dieser Junge Aus Deim Kinderwunsch

Songtext finden

Welchen Song suchst du?

Songnamen
Album

Prinzipsache

Und Ihr wollt über Charakter sprechen? ihr gebt ein Wort und habt es dann schon über Nacht vergessen.

Eine Frau, die mich liebt

Du hast was, was ich nicht hab, tausende Streams, ja und ich hab was, was du nicht hast, ne Frau, die mich liebt.

Ziehvater

Supporter bestehlen und Staatsgeld kassier`n und dein Hartz4 dann in der Spielo abends verlieren.

Therapieplatz

Ich lache nicht mehr, ich weine nicht mehr, mir ist alles egal, ich bin einfach nur leer.

Akzeptiert

Es ist normal, dass du verlassen wirst, du gibst alles, doch es gibt sich keiner ab mit dir.

Thor

In wie vielen Beefs ich schon ein Killer war? In mordsvielen, ich hab so viel Energie, ich könnt bei Marvel Thor spielen,

Monumentbauer

Du bist ein Schwächling, ich bin Monumentbauer und standhaft wie das Fundament einer Zementmauer.

Eremit

Die Welt ist krank, deshalb lebe ich als Eremit zurückgezogen, solang es meine Parallelwelt gibt

Paradox

Paradox, wenn man sich nahbar zeigt, dann wollen loste Menschen dir ständig ein Rat erteilen.

Überzeugt vom Bösen

Empathie ging in der neunten flöten, seit ich Menschen kenn, bin ich überzeugt vom Bösen.

Zeitfenster

Es ist ein Teufelskreis, es ist ein Zeitgeist, Freunde schwören dir Treue, doch begehen dabei ein Meineid.

Mailbox

Von den Toten auferstanden so wie Gray Fox, um zu lachen hör ich ein paar Spinner auf der Mailbox.

Die Taten, die folgen

Wir leben in ner verkehrten Welt, man gibt ein Wort, dass man nicht im entferntesten hält.

Gutmenschen

Ich überfahre Gutmenschen, die können der Welt mal was zurückgeben und Blut spenden.

Traumabegleiter

Ich kann hier niemanden mehr ernst nehmen, Kommunikation heißt heute Leute auf X erwähnen.

1,72

Bist immer nebenan, egal in welchem Raum ich bin, du stehst mir bei, wenn Dinge nicht gut gelaufen sind,