Suche
LYRIK LOUNGE

Songtext: 

Dreck lieben

 Part 1: (Blazin’Daniel)

Okay fangen wir von ganz vorne an, damals in 2007
als ich mich das allererste Mal in eine Frau verliebte
…………….bis Dato war ich Außenseiter
einer dieser Typen, der mit Frauen nicht wirklich viel gemein hat
……einer der lieber für sich war
doch das du mir das Herz brechen würdest, war wohl Schicksal
…….ich lernte sie im Chat kennen
mit geheimer Identität so wie Batman
Broken Wings,……. wunderschön, bittersüß
eine Frau, so heiß, dass du allein durch ihren Blick verglühst
…….als Mann kannst du nur schwach werden
steht sie mit 8 Männern im Raum, brechen 8 Herzen
save….doch ein Date folgte in der Stadt
ab da der erste Kuss, Händchen halten und ihr wisst schon was
…………..Ja mit ihr hat ich mein erstes Mal
und ich dachte echt mit dieser Hoe wird ein Märchen wahr

Hook: (Blazin’Daniel)

Es kommt anders als man denkt
Egal was du machst, es gibt immer eine Konsequenz
Ursache und Wirkung
du warst heiß wie Lava, doch bringst mich an den Gefrierpunkt

………..Ich fühle nichts als Hass für dich
wie viel Typen hast du hinter meinem Rücken flachgelegt?
es kommt…. immer….anders als man denkt
egal was du machst, es gibt immer eine Konsequenz

Part 2:
(Blazin’Daniel)

…….Du nahmst mich zu dir nach Hause mit
wir schlichen an deinen Eltern vorbei als wär hier blaues Licht
versunken im Augenblick…….Ich küsste dich hundert Mal
und konnte nicht mehr aufhören, denn für mich wurd‘ ein Wunder wahr
die allerschönste Frau…liegt mit mir in einem Bett
doch Zeitsprung…die Gefühle sind heut leider weg
hast du ’ne schöne Frau wird in dir Eifersucht geweckt
und das führt leider oft zu Stress, ich weiß dazu hatt ich kein Recht
ich fing an….dich wie ein Bodyguard zu kontrollieren
und ohne dass ich’s merkte meine Sonne zu verlieren
es war ein Fehler, ich sah ihn ein und lernte draus
schenkte dir mein Vertrauen, doch ging am Ende leer aus
…….du hast mit anderen rumgefickt
doch trotz dessen nahm dich wie ein dummer Hund zurück
wie konnt ich so ein Dreck lieben?
Ohren auf du Fotze, dein Karma lässt grüßen

Hook: (Blazin’Daniel)

Es kommt anders als man denkt
Egal was du machst, es gibt immer eine Konsequenz
Ursache und Wirkung
du warst heiß wie Lava, doch bringst mich an den Gefrierpunkt

………..Ich fühle nichts als Hass für dich
wie viel Typen hast du hinter meinem Rücken flachgelegt?
es kommt…. immer….anders als man denkt
egal was du machst, es gibt immer eine Konsequenz

Songtext finden

Welchen Song suchst du?

Songnamen
Album

Prinzipsache

Und Ihr wollt über Charakter sprechen? ihr gebt ein Wort und habt es dann schon über Nacht vergessen.

Eine Frau, die mich liebt

Du hast was, was ich nicht hab, tausende Streams, ja und ich hab was, was du nicht hast, ne Frau, die mich liebt.

Ziehvater

Supporter bestehlen und Staatsgeld kassier`n und dein Hartz4 dann in der Spielo abends verlieren.

Therapieplatz

Ich lache nicht mehr, ich weine nicht mehr, mir ist alles egal, ich bin einfach nur leer.

Akzeptiert

Es ist normal, dass du verlassen wirst, du gibst alles, doch es gibt sich keiner ab mit dir.

Thor

In wie vielen Beefs ich schon ein Killer war? In mordsvielen, ich hab so viel Energie, ich könnt bei Marvel Thor spielen,

Monumentbauer

Du bist ein Schwächling, ich bin Monumentbauer und standhaft wie das Fundament einer Zementmauer.

Eremit

Die Welt ist krank, deshalb lebe ich als Eremit zurückgezogen, solang es meine Parallelwelt gibt

Paradox

Paradox, wenn man sich nahbar zeigt, dann wollen loste Menschen dir ständig ein Rat erteilen.

Überzeugt vom Bösen

Empathie ging in der neunten flöten, seit ich Menschen kenn, bin ich überzeugt vom Bösen.

Zeitfenster

Es ist ein Teufelskreis, es ist ein Zeitgeist, Freunde schwören dir Treue, doch begehen dabei ein Meineid.

Mailbox

Von den Toten auferstanden so wie Gray Fox, um zu lachen hör ich ein paar Spinner auf der Mailbox.

Die Taten, die folgen

Wir leben in ner verkehrten Welt, man gibt ein Wort, dass man nicht im entferntesten hält.

Gutmenschen

Ich überfahre Gutmenschen, die können der Welt mal was zurückgeben und Blut spenden.

Traumabegleiter

Ich kann hier niemanden mehr ernst nehmen, Kommunikation heißt heute Leute auf X erwähnen.

1,72

Bist immer nebenan, egal in welchem Raum ich bin, du stehst mir bei, wenn Dinge nicht gut gelaufen sind,