Suche
LYRIK LOUNGE

Songtext: 

Du fehlst mir

Part 1: (Blazin’Daniel)

Du hast mich damals auf der Schule das erste Mal gesehen
Erst war da nichts, doch ich merkte mehr kann da noch gehen
doch zu der Zeit war ich ein Player und liebte die Affären
sah die Frauen nur als Objekte um mit Ihnen zu verkehren
das war die Zeit, in der mein Herz schon lang gebrochen war
………………………weil meine Ex die größte Fotze war
……….Ich wollt keine Beziehung mehr
denn Menschen die verletzt wurden, denen fällt das lieben schwer
doch umso mehr wir uns trafen, umso mehr
merkte ich wie du in meinen Gedanken immer wiederkehrst
……Ich erzählte dir von meinem Sohn
und als du ihn das erste Mal sahst, nahmst du den Kleinen hoch
als wäre es dein eigenes Kind, an diesem Tag
hab ich zum ersten Mal gemerkt wie tief meine Gefühle waren
du fehlst mir, .es waren 2 wundervolle Jahre
aber Jahre führen zu Wunden und aus Wunden werden Narben

Hook:
(Blazin’Daniel)

Du fehlst mir…und ich glaub das wird so ewig bleiben
denn du bist in mir abgespeichert wie Lesezeichen
…………ich drücke löschen, doch es geht nicht
wie hast du das nur hinbekommen? Wie schnell waren wir erledigt?

Ich seh dich…jeden Tag in meinen Träumen
doch dann wach ich auf und weiß du wirst das alles nicht bereuen
denn du bist fertig mit mir…als wär’s dir einfach gefallen
und das ist eine Wunde, die die Zeit niemals heilt

Part 2:
(Blazin’Daniel)

……………….Ich dachte ich bin bei dir angekommen
doch als ich… für dich ins Wasser sprang, bist du an Land geschwommen
warum……………..Du hast nicht mehr meine Hand genommen
höchstens, wenn ich deine hielt, was ist los, ich weiß nicht wie
ich damit umgehen soll, dass ich heut nicht mehr deine Hände wärm
dass du heute so tust als wenn wir zwei vollkommen Fremde wären
……………nein ich hab das nicht verdient
doch weil du nicht mehr bei mir sein willst Kleine, lasse ich dich ziehen
du fehlst mir…und ich glaub das wird so ewig bleiben
du bist in mir abgespeichert so wie Lesezeichen
…………………wir haben uns zwei Herzen tätowiert
mein Herz steckte in dir so wie dein Schwert nun tief in mir
du sagst…. Du hast dich in wen  anderen verliebt
und ich steh nur da und kann nicht fassen, was hier grad passiert
……..deine Gefühle waren endlich
ich dachte wir für immer, aber irren ist wohl menschlich

Hook: (Blazin’Daniel)

Du fehlst mir…und ich glaub das wird so ewig bleiben
denn du bist in mir abgespeichert wie Lesezeichen
…………ich drücke löschen, doch es geht nicht
wie hast du das nur hinbekommen? Wie schnell waren wir erledigt?

Ich seh dich…jeden Tag in meinen Träumen
doch dann wach ich auf und weiß du wirst das alles nicht bereuen
denn du bist fertig mit mir…als wär’s dir einfach gefallen
und das ist eine Wunde, die die Zeit niemals heilt

Überleitung:
(Blazin’Daniel)

……………..Du fehlst mir und das jeden Tag
In diesem Monat…. und wahrscheinlich auch im nächsten Jahr
………….bin schon wieder den Tränen nah
…………….weil ich nur mit dir am Leben war
Lebenslänglich…. unerwidert zu lieben
Ist wie sich an jedem Tag selbst zu erschießen
ich kann nicht aufhören zu warten
dass du wiederkommst, denn ich brauch dich zum Atmen

Hook: (Blazin’Daniel)

Du fehlst mir…und ich glaub das wird so ewig bleiben
denn du bist in mir abgespeichert wie Lesezeichen
…………ich drücke löschen, doch es geht nicht
wie hast du das nur hinbekommen? Wie schnell waren wir erledigt?

Ich seh dich…jeden Tag in meinen Träumen
doch dann wach ich auf und weiß du wirst das alles nicht bereuen
denn du bist fertig mit mir…als wär’s dir einfach gefallen
und das ist eine Wunde, die die Zeit niemals heilt

Songtext finden

Welchen Song suchst du?

Songnamen
Album

Prinzipsache

Und Ihr wollt über Charakter sprechen? ihr gebt ein Wort und habt es dann schon über Nacht vergessen.

Eine Frau, die mich liebt

Du hast was, was ich nicht hab, tausende Streams, ja und ich hab was, was du nicht hast, ne Frau, die mich liebt.

Ziehvater

Supporter bestehlen und Staatsgeld kassier`n und dein Hartz4 dann in der Spielo abends verlieren.

Therapieplatz

Ich lache nicht mehr, ich weine nicht mehr, mir ist alles egal, ich bin einfach nur leer.

Akzeptiert

Es ist normal, dass du verlassen wirst, du gibst alles, doch es gibt sich keiner ab mit dir.

Thor

In wie vielen Beefs ich schon ein Killer war? In mordsvielen, ich hab so viel Energie, ich könnt bei Marvel Thor spielen,

Monumentbauer

Du bist ein Schwächling, ich bin Monumentbauer und standhaft wie das Fundament einer Zementmauer.

Eremit

Die Welt ist krank, deshalb lebe ich als Eremit zurückgezogen, solang es meine Parallelwelt gibt

Paradox

Paradox, wenn man sich nahbar zeigt, dann wollen loste Menschen dir ständig ein Rat erteilen.

Überzeugt vom Bösen

Empathie ging in der neunten flöten, seit ich Menschen kenn, bin ich überzeugt vom Bösen.

Zeitfenster

Es ist ein Teufelskreis, es ist ein Zeitgeist, Freunde schwören dir Treue, doch begehen dabei ein Meineid.

Mailbox

Von den Toten auferstanden so wie Gray Fox, um zu lachen hör ich ein paar Spinner auf der Mailbox.

Die Taten, die folgen

Wir leben in ner verkehrten Welt, man gibt ein Wort, dass man nicht im entferntesten hält.

Gutmenschen

Ich überfahre Gutmenschen, die können der Welt mal was zurückgeben und Blut spenden.

Traumabegleiter

Ich kann hier niemanden mehr ernst nehmen, Kommunikation heißt heute Leute auf X erwähnen.

1,72

Bist immer nebenan, egal in welchem Raum ich bin, du stehst mir bei, wenn Dinge nicht gut gelaufen sind,