Suche
LYRIK LOUNGE

Songtext: 

Vertrauter Feind

Part 1: (Blazin’Daniel)

Ich Bin Es Gewohnt Mich Durch Zeilen Auszudrücken
Will Es Zwar, Doch Schaff Es Nicht Aus Der Eignen Haut Zu Flüchten
Hab’s Doch Gar Nicht Nötig Mich Mit Dem Applaus Der Crowd Zu Brüsten
Ich Bin Schon Bis Hier Gekommen, Trotzdem Seh Ich Tausend Brücken
Zwischen Zeit Und Geist In Diversen Augenblicken
Hat Man Stets Versucht Die Blicke Auf Mein Haupt Zu Richten
Wollt Euch Ignorieren, Aber Machte Mir Gedanken
Dass Ihr Mich Nicht Leiden Konntet Hatte Ich Verstanden
Warum Ist Das Leben So? Warum Bin Ich So Allein
Das Festhalten An Idealen Hatte Einen Hohen Preis
Ich Will Doch Einmal Nur Mein Leben Spüren
Doch Glaub, Dass Zum Glück In Meinem Leben Keine Wege Führen
Ständig Steh Ich Neben Mir Und Denk Übers Leben Nach
Warum Ich So Traurig Bin, Und Nur Fehler Mach
Ich Steh Vor Der Schlucht….. Und Mache Den Letzten Schritt
Spring Hinab Und Flüster, Mum Und Dad, Vergesst Mich Nicht…

Hook: (Blazin’Daniel) (2x)

Ich Will Leben, Doch Ich Bin Ein Kind Der Traurigkeit
Ich Schwätzer Hab Die Großen Pläne Immer Nur Im Traum Erreicht
Der Mann Im Spiegel, Der Nur Ja Sagt, Aber Kaum Was Peilt
Ich Kenn Mich Nur Zu Gut, Bin Mir Lang Schon Ein Vertrauter Feind

Part 2:
(Blazin’Daniel)

Ich Bin Nachdenklich Und Immer Wenn Der Mond Scheint
Wünsch Ich Mir Zu Sterben, Ja Am Liebsten Würd Ich Tot Sein
Viel Zu Oft War Ich Regungslos Und Depressiv
Dass Es Kaum Noch Etwas Gab Was Mich Hier Am Leben Hielt
Das Eis Auf Dem Ich Meinen Weg Bestreiten Musste Bricht Ein
Ich War Immer Gut Zu Euch, Auch Wenn Es Ihr Nicht Seid
Ich Hab’s Einfach Satt Keinem Mensch Zu Vertrauen
Die Wände Sind Grau, Menschen Grenzen Mich Aus
Ich Bin Wie Ich Bin, Doch Ihr Macht Mich Zum Clown
Doch Zum Ersten Mal Setze Ich Die Maske Nicht Auf
Ich Biete Dir Angriffsfläche, Als Wenn Ich Da Angst Vor Hätte
Du Lachst Wegen Mein‘ Gefühlen, Leute Wisst Ihr Das Ist Schwäche
Lieber Völlig Isoliert Als Mit Euch Zu Sein
Ich Kenn Sowas Eh Nicht, Sowas Wie Ein Freundeskreis
Mein Leben Ist Ein Monolog Mit Mir Selbst
Ja Die Menschen Sind Kalt, Aber So Ist Die Welt

Hook: (Blazin’Daniel) (2x)

Ich Will Leben, Doch Ich Bin Ein Kind Der Traurigkeit
Ich Schwätzer Hab Die Großen Pläne Immer Nur Im Traum Erreicht
Der Mann Im Spiegel, Der Nur Ja Sagt, Aber Kaum Was Peilt
Ich Kenn Mich Nur Zu Gut, Bin Mir Lang Schon Ein Vertrauter Feind

Bridge: (Blazin’Daniel)

Wenn Ich Daran Denke, Was Aus Mir Geworden Wär
Denke Ich An Gestern Und Wünsch Mir Den Morgen Her
Dann Will Ich Vergessen, Dann Gibt Es Kein Morgen Mehr
…………………..Aber Dann Bin Ich Auch Ohne Herz

Hook: (Blazin’Daniel) (2x)

Ich Will Leben, Doch Ich Bin Ein Kind Der Traurigkeit
Ich Schwätzer Hab Die Großen Pläne Immer Nur Im Traum Erreicht
Der Mann Im Spiegel, Der Nur Ja Sagt, Aber Kaum Was Peilt
Ich Kenn Mich Nur Zu Gut, Bin Mir Lang Schon Ein Vertrauter Feind

Songtext finden

Welchen Song suchst du?

Songnamen
Album

Prinzipsache

Und Ihr wollt über Charakter sprechen? ihr gebt ein Wort und habt es dann schon über Nacht vergessen.

Eine Frau, die mich liebt

Du hast was, was ich nicht hab, tausende Streams, ja und ich hab was, was du nicht hast, ne Frau, die mich liebt.

Ziehvater

Supporter bestehlen und Staatsgeld kassier`n und dein Hartz4 dann in der Spielo abends verlieren.

Therapieplatz

Ich lache nicht mehr, ich weine nicht mehr, mir ist alles egal, ich bin einfach nur leer.

Akzeptiert

Es ist normal, dass du verlassen wirst, du gibst alles, doch es gibt sich keiner ab mit dir.

Thor

In wie vielen Beefs ich schon ein Killer war? In mordsvielen, ich hab so viel Energie, ich könnt bei Marvel Thor spielen,

Monumentbauer

Du bist ein Schwächling, ich bin Monumentbauer und standhaft wie das Fundament einer Zementmauer.

Eremit

Die Welt ist krank, deshalb lebe ich als Eremit zurückgezogen, solang es meine Parallelwelt gibt

Paradox

Paradox, wenn man sich nahbar zeigt, dann wollen loste Menschen dir ständig ein Rat erteilen.

Überzeugt vom Bösen

Empathie ging in der neunten flöten, seit ich Menschen kenn, bin ich überzeugt vom Bösen.

Zeitfenster

Es ist ein Teufelskreis, es ist ein Zeitgeist, Freunde schwören dir Treue, doch begehen dabei ein Meineid.

Mailbox

Von den Toten auferstanden so wie Gray Fox, um zu lachen hör ich ein paar Spinner auf der Mailbox.

Die Taten, die folgen

Wir leben in ner verkehrten Welt, man gibt ein Wort, dass man nicht im entferntesten hält.

Gutmenschen

Ich überfahre Gutmenschen, die können der Welt mal was zurückgeben und Blut spenden.

Traumabegleiter

Ich kann hier niemanden mehr ernst nehmen, Kommunikation heißt heute Leute auf X erwähnen.

1,72

Bist immer nebenan, egal in welchem Raum ich bin, du stehst mir bei, wenn Dinge nicht gut gelaufen sind,