Suche
LYRIK LOUNGE

Songtext: 

Eine von Millionen

Part 1: (Blazin’Daniel)

Nie wieder in Dunkelheit , ich lauf jetzt zur Sonne hin
und verlass mein altes Leben so wie ich gekommen bin
Sie reden von für immer, doch tauschen dich nach Wochen aus
So wirst du belohnt, wenn du das eine Mal an Hoffnung glaubst
Ich hab viel Geduld und Liebe in dich investiert
denn ich hab geglaubt, dass deine Zuneigung nie schwinden wird
Seit Tag 1…. gab’s bei dir immer schon ’ne Hintertür
und hast du mich ersetzt sieht man wie lang dein „Für immer“ wirkt
Peinlich, ich glaubte, dass du Mutter meiner Kinder wirst
und hab den Geruch…. deiner Lügen ständig inhaliert
Dein falsches Spiel von deiner ach so wahren Liebe stinkt bis hier
ich war dein Theaterstück und du hast mich inszeniert
Ich war mal dein Freund bis ich dann merkte das geht gar nicht
dieses Mädchen raubt die Farben meines Lebens bis es schwarz ist
es ist endgültig vorbei, auch wenn der Shit straight from the Heart kommt
anstatt lieb und nett zu sein bin ich doch lieber das Arschloch

Hook Teil 1: (Blazin’Daniel)

Und willst du mich zurück heb ich den Mittelfinger hoch
auf all die Zeit, die einmal war, ab heut bist du für immer tot
Ich will dich nie nie wieder sehen, zum Glück bin ich dich los
und kommst du je zu mir zurück schieß ich dich Miststück bis zum Mond
Niemals wieder down, du warst meine Depression
Ich hab dir meine Zeit geschenkt, du hast mir meine Zeit gestohlen
Da wo deine Stimmen waren, hör ich heut‘  keinen Ton
Du bist nicht einzigartig Bitch, du bist nur eine von Millionen

Hook Teil 2: (Blazin’Daniel) (2x)

Komm und Geh Bitch, Verpiss Dich, Du Bist Nich Wichtig
Ich Atme Jetzt Durch Und Ich Hoffe Du Fickst Dich
Es Ist So Richtig Und Falsch Ich Vermiss Nichts
Ich Schließe Die Augen Und Seh Endlich Den Lichtblick

Hook Teil 3: (Blazin’Daniel)

Wen du bumst, das juckt mich nicht, du denkst echt, dass du lustig bist
doch jeder deiner Freunde schreit nur laut, dass du ’ne Nutte bist
Ich lache, wenn du weinst, fuck it ich bin frei
wenn’s dir schlecht geht, geht’s mir gut, ich bin das Hassen echt so leid

Komm und geh Bitch, verpiss dich, du bist nicht wichtig
Ich atme jetzt durch und ich hoffe du fickst dich
es ist so richtig und falsch ich vermiss nichts
Ich schließe die Augen und seh‘ endlich den Lichtblick

Bridge: (Blazin’Daniel)

Du Und Ich, Wir Waren Nie Füreinander Bestimmt
Also Sag Mir Nich Ich Wär Auf Einmal Anders Und Blind
Obwohl Ich Alles Für Dich Tat, Warst Du Niemals Da
Das Ich Alles Für Dich Bin Hast Du Nie Gesagt

Denk Nicht An Mich, Ich Komm Nie Mehr Zurück
Ich Vergesse Dich Und Ich Finde Mein Glück
Ich will niemals wieder ein Teil von dir sein
Gib mein Leben wieder, das ist alles meins und nicht deins

Part 2:
(Blazin’Daniel)

Es ist vorbei und ich wein‘ dir leider keine Träne nach
nie wieder ein nächstes Mal, ich sag nur Adé, das war’s
„du arroganter Wixer“, is ok, drück mir dein Stempel auf
ich wär ein Idiot hätt ich an dieses Happy End geglaubt
Du warst meine Haftstrafe, Strafvollzug im engsten Raum
doch nach all den Jahren komm ich aus diesem Gefängnis raus
Ich war so dumm, ich hab wieder auf ein Mensch vertraut
Pseudo Online Schlampen, ab heut schalte ich mein Handy aus
Nichts hat sich geändert, du bist immer noch die gleiche Hoe
und sind wir 100 Meter unter 0, dann ist das dein Niveau
Als du merktest,  dass der ganze Ruhm um mich ein Ende nimmt
hätt ich dich gebraucht, aber auf einmal war mein Engel blind
plötzlich war ich unsichtbar und jeder andre interessant
Im Nachhinein sag ich einfach danke, denn ich bin gegangen
Lieber Döner, Pizza oder bei McDonalds essen gehen
als in dieser Liebe, ausgehungert, deine Reste nehmen

Hook Teil 1: (Blazin’Daniel)

Und willst du mich zurück heb ich den Mittelfinger hoch
auf all die Zeit, die einmal war, ab heut bist du für immer tot
Ich will dich nie nie wieder sehen, zum Glück bin ich dich los
und kommst du je zu mir zurück schieß ich dich Miststück bis zum Mond
Niemals wieder down, du warst meine Depression
Ich hab dir meine Zeit geschenkt, du hast mir meine Zeit gestohlen
Da wo deine Stimmen waren, hör ich heut‘  keinen Ton
Du bist nicht einzigartig Bitch, du bist nur eine von Millionen

Hook Teil 2: (Blazin’Daniel) (2x)

Komm und Geh Bitch, Verpiss Dich, Du Bist Nich Wichtig
Ich Atme Jetzt Durch Und Ich Hoffe Du Fickst Dich
Es Ist So Richtig Und Falsch Ich Vermiss Nichts
Ich Schließe Die Augen Und Seh Endlich Den Lichtblick

Hook Teil 3: (Blazin’Daniel)

Wen du bumst, das juckt mich nicht, du denkst echt, dass du lustig bist
doch jeder deiner Freunde schreit nur laut, dass du ’ne Nutte bist
Ich lache, wenn du weinst, fuck it ich bin frei
wenn’s dir schlecht geht, geht’s mir gut, ich bin das Hassen echt so leid

Komm und geh Bitch, verpiss dich, du bist nicht wichtig
Ich atme jetzt durch und ich hoffe du fickst dich
es ist so richtig und falsch ich vermiss nichts
Ich schließe die Augen und seh‘ endlich den Lichtblick

Hook Teil 1: (Blazin’Daniel)

Und willst du mich zurück heb ich den Mittelfinger hoch
auf all die Zeit, die einmal war, ab heut bist du für immer tot
Ich will dich nie nie wieder sehen, zum Glück bin ich dich los
und kommst du je zu mir zurück schieß ich dich Miststück bis zum Mond
Niemals wieder down, du warst meine Depression
Ich hab dir meine Zeit geschenkt, du hast mir meine Zeit gestohlen
Da wo deine Stimmen waren, hör ich heut‘  keinen Ton
Du bist nicht einzigartig Bitch, du bist nur eine von Millionen

Songtext finden

Welchen Song suchst du?

Songnamen
Album

Prinzipsache

Und Ihr wollt über Charakter sprechen? ihr gebt ein Wort und habt es dann schon über Nacht vergessen.

Eine Frau, die mich liebt

Du hast was, was ich nicht hab, tausende Streams, ja und ich hab was, was du nicht hast, ne Frau, die mich liebt.

Ziehvater

Supporter bestehlen und Staatsgeld kassier`n und dein Hartz4 dann in der Spielo abends verlieren.

Therapieplatz

Ich lache nicht mehr, ich weine nicht mehr, mir ist alles egal, ich bin einfach nur leer.

Akzeptiert

Es ist normal, dass du verlassen wirst, du gibst alles, doch es gibt sich keiner ab mit dir.

Thor

In wie vielen Beefs ich schon ein Killer war? In mordsvielen, ich hab so viel Energie, ich könnt bei Marvel Thor spielen,

Monumentbauer

Du bist ein Schwächling, ich bin Monumentbauer und standhaft wie das Fundament einer Zementmauer.

Eremit

Die Welt ist krank, deshalb lebe ich als Eremit zurückgezogen, solang es meine Parallelwelt gibt

Paradox

Paradox, wenn man sich nahbar zeigt, dann wollen loste Menschen dir ständig ein Rat erteilen.

Überzeugt vom Bösen

Empathie ging in der neunten flöten, seit ich Menschen kenn, bin ich überzeugt vom Bösen.

Zeitfenster

Es ist ein Teufelskreis, es ist ein Zeitgeist, Freunde schwören dir Treue, doch begehen dabei ein Meineid.

Mailbox

Von den Toten auferstanden so wie Gray Fox, um zu lachen hör ich ein paar Spinner auf der Mailbox.

Die Taten, die folgen

Wir leben in ner verkehrten Welt, man gibt ein Wort, dass man nicht im entferntesten hält.

Gutmenschen

Ich überfahre Gutmenschen, die können der Welt mal was zurückgeben und Blut spenden.

Traumabegleiter

Ich kann hier niemanden mehr ernst nehmen, Kommunikation heißt heute Leute auf X erwähnen.

1,72

Bist immer nebenan, egal in welchem Raum ich bin, du stehst mir bei, wenn Dinge nicht gut gelaufen sind,