LYRIK LOUNGE

Songtext: 

Erstunken und erlogen

Part 1: (Blazin’Daniel)

Sie sehen diese Welt in verlogenen Lichtern
Instagramfiltern, und Photoshop Bildern
Real Life beschissen, niemand will’s wissen
und deshalb wird wieder auf Realness geschissen
Fotos on Fleek, jaja, nobele Sweet
und in Storys erzählst du von Promoterminen
Story zu Ende, Netflix Location
der „Hate my life“ Song auf heavy Rotation
nie Zeit – du bist immer beschäftigt
doch Instagrammessages: null
Du liegst im Garten, Ruhe seit Jahren
doch sich über Wert verkaufen: Kult
Schule, Führerschein, Arbeit, was noch?
wenn Rente das Nächste is, dann gnade mir Gott
Ich bin Daniel der Boss, aber leb wie ein Bettler
der Soundtrack meines Lebens, ist ein Wecker

Hook: (Blazin’Daniel)

Das Leben, das ich zeige ist erstunken und erlogen
selbstgeglaubte Lügen pushen mich nach oben
mein Instagramfeed voller Happy Life Moments
Um dir vorzuspielen, dass mein Leben dope ist
Grinsende Selfies in Frontkameras
Ob das alles echt ist, kein Kommentar

Part 2: (Blazin’Daniel)

Selfiegepose, hält ein’n in Mode
doch Wahrheitsgehalt null, die Welt ist verlogen
überall Non-sense Müll
hauptsache Timelines sind mit Content gefüllt
In-flu-en-cer
sind nur Penner
die dich abziehen von vorne bis hinten wie Sticker
ob euch eure Stars lieben? Ja da bin ich mir sicher
Gefiltertes Leben
nur smilen für die Cam, denn echte Momente
will keiner sehen mit Heulen und so
deshalb macht man auf witzig wie Comedy Shows
Good – Life Spasten, die lachen
Masken, die den Massen, passen wie Ratten
nichts echt, nein – Photoshop regelt
ganz ohne Probleme, Ja so lässt sich’s leben

Hook: (Blazin’Daniel)

Das Leben, das ich zeige ist erstunken und erlogen
selbstgeglaubte Lügen pushen mich nach oben
mein Instagramfeed voller Happy Life Moments
Um dir vorzuspielen, dass mein Leben dope ist
Grinsende Selfies in Frontkameras
Ob das alles echt ist, kein Kommentar

Part 3: (Blazin’Daniel)

Minderbemittelte Vollzeitidioten
schieben noch dümmeren das Holz in den Ofen
folgen und blowen, jeder will Likes
„Xo xo Mädel wie schön kann sein?“
und hast du vielleicht mal Zeit mich zu pushen
ich kann dich zwar nicht ausstehen, aber Hype over Nutten
Heut ist es normal mit ner Cam zu sprechen
für die Followerschaft an Random Menschen
Storys – verpackt in viertel Minuten
Takte, sonst fängt uns das Hirn an zu bluten
Jeder zeigt jedem wie toll man doch ist
und haha und hehe, folgt mir auf Twitch
denk nicht, dass hier irgendwas echt ist
wie Aladin, Jasmin und ein fliegender Teppich
wo ist der Exit? Bruder muss los
zum Busbahnhof nach „Nutten zum Sohn“

Hook: (Blazin’Daniel)

Das Leben, das ich zeige ist erstunken und erlogen
selbstgeglaubte Lügen pushen mich nach oben
mein Instagramfeed voller Happy Life Moments
Um dir vorzuspielen, dass mein Leben dope ist
Grinsende Selfies in Frontkameras
Ob das alles echt ist, kein Kommentar

Überleitung: (Blazin’Daniel)

Alles was wir sehen entspricht nicht der Wahrheit
Ich war noch nie in New York oder auf Hawaii
Trotzdem tu ich immer so als wär mein Tag geil
Obwohl ich doch nur zu Hause sitz und Bars schreib

Hook: (Blazin’Daniel)

Das Leben, das ich zeige ist erstunken und erlogen
selbstgeglaubte Lügen pushen mich nach oben
mein Instagramfeed voller Happy Life Moments
Um dir vorzuspielen, dass mein Leben dope ist
Grinsende Selfies in Frontkameras
Ob das alles echt ist, kein Kommentar

Weitere Songtexte aus diesem Album: