Suche
LYRIK LOUNGE

Part 1: (Blazin’Daniel)

Prinzessin, es herrscht Klärungsbedarf
was hab ich dir getan? Jo Erklär mir das mal
denn beim besten Willen komm ich nicht drauf
dieser Beat hört mir zu und ich kotze mich aus
waren wir denn nicht denn Freunde, mit ein bisschen Plus
ja das dachte wohl jeder, aber plötzlich behandelst du mich
wie Luft, was nach Aufklärung schreit
aber du ziehst ja vor die Schnauze zu halten
du hältst mich zum Narren
anstatt das Problem aus der Welt zu schaffen
wählst du lieber den Weg der Ignoranz
denn dein dämliches Ego, bricht grad zusammen
…..du bist krank, ich schwör’s
meine Nachrichten, nicht einmal angehört
keine Chance mehr gegeben, um noch etwas zu klären
ich würd‘ lachen, wenn‘s nicht so lächerlich wär
Auslöser? Was hä? Ein dämlicher Scherz
als wir Briefe wegbrachten, ich parkte, doch du meintest
die Post wäre dir – zu weit entfernt
und ich lachte, und meinte machst du grad ein Scherz?
…………..oder ist das dein Ernst
denn sorry Nadine, nein ich blick’s grad nicht mehr
auf der Rückfahrt verwirrt, doch ich fragte sie noch
ob ich etwas gesagt hätte was sie verletzt hat
und wenn – Ja dann tät es mir leid
Nadine bitte kein Streit, muss doch wirklich nicht sein
und sie meinte nur, alles okay
alles okay, es ist alles okay
alles nur fake hm meintest du wohl
denn was du da veranstaltest gleicht einer Show
erwachsen und reif, Fehlanzeige
du und dein Herz gehen pleite

Hook: (Blazin’Daniel)

Verarsch mich nicht mehr
Wutgeladen wie Fler
Ich warf Prinzipien von Board
was du auf mein Herz warfst, war ein Speer
all die Narben im Herz
kommen davon, wenn man mit solchen Damen verkehrt
die dir sagen wie gern sie dich haben
doch sind Worte nicht Taten, dann waren sie nichts wert
hiermit rechnest du nicht
doch vor der scheiß Wahrheit rettet dich nichts
auch 10 Kilo Schminke verstecken dich nicht
Ich seh durch dich durch wie hässlich du bist
Umarmst deine Feinde,
für mich gibt es keine
gingst dein Weg über mich wie ne Leiche
wer die Schuld trägt? Es ist die deine

Part 2: (Blazin’Daniel)

Checkst schon seit Jahren mein Statusbericht
und nun landest du darin als hardcore gefickt
warst doch immer schon komisch ging es um mein Rap
zeigtest nie Interesse, aber feierst NF
warst dir zu fein um mir Probs zu geben
Emanzipation? Du bist ne Fotze Mädchen
wer bin ich für dich? dein Knecht?
ein Freund, den du behandelst wie scheiß Dreck
menschlich gesehen – nein so gar kein Niveau
du scheißt auf mich, oho, nur sag mal wieso
du das tust, und was es dir bringt
du entfernst mich auf Facebook als Freund, Oh mein Gott
große Klasse du Kind, so löst man Probleme
Zu reden hältst du nicht für nötig, verstehe
hast mich auf Insta und WhatApp geblockt
und das wegen 300 Metern zur Post?
ist das wirklich der Grund warum du so bist
wenn ja, denn dann wundert mich nichts
mehr – was danach so geschah
als du Monate später so tat’s als wäre ja
rein gar nichts gewesen, doch ich machte mit
hatte zwar noch Hass auf dich, doch gab darauf ein krassen Fick
denn – ich bin doch kein Kind mehr
der Wind weht und treibt meine Wut auf dich ins Meer
………doch vergessen ist was Andres
ich kannte dich jetzt und wusste wie du
Menschen behandelst, dass du sehr krank bist
und dass es für den letzten Eindruck keine zweite Chance gibt
ab hier, warst du für mich tot
doch wir chillten noch jeden Tag bei im Büro
von halb eins bis eins, ich war für dich was?
ein Lückenfüller bis du jemand anderen hast

Hook: (Blazin’Daniel)

Verarsch mich nicht mehr
Wutgeladen wie Fler
Ich warf Prinzipien von Board
was du auf mein Herz warfst, war ein Speer
all die Narben im Herz
kommen davon, wenn man mit solchen Damen verkehrt
die dir sagen wie gern sie dich haben
doch sind Worte nicht Taten, dann war‘n sie nichts wert
hiermit rechnest du nicht
doch vor der scheiß Wahrheit rettet dich nichts
auch 10 Kilo Schminke verstecken dich nicht
Ich seh durch dich durch wie hässlich du bist
Umarmst deine Feinde,
für mich gibt es keine
gingst deinen Weg über mich wie ne Leiche
wer die Schuld trägt? Es ist die deine

Part 3:
(Blazin’Daniel)

Abteilung gewechselt, scheiß auf den Faggot
waren Andre dabei, wurd ich gleich ausgewechselt
obwohl keiner von denen so lang mit dir war
Handlungsbedarf ist, du kannst mich jetzt mal
fingst an in der Firma als Azubi
doch ich verzichtete auf Autorität
weil mir an nem „Sie“ einfach gar nichts liegt
und zum Dank gehst du mir jetzt dafür aus dem Weg?
das ist die Gefahr
lässt du Menschen zu nah wird es emotional
man bewegt sich ganz plötzlich auf anderer Basis
satt Distanz zu wahren wird es melodramatisch
obwohl ich dir – gar nichts getan hab
doch Karma is coming – und schießt wie ne AK
hast mehr als du glaubst von deim beschissenen Vater
ja klar, nie Zeit, wie viel stimmt davon? Nada
Du – verkriechst dich alleine zu Hause
aber fragte ich dich ob wir Döner essen gehen wollen
sagtest du immer nur, du musst jetzt die Wäsche machen, das kann nicht mehr warten,
Nadine halt deine Schnauze
halt deine Schnauze
auf Arbeit best Friends, und daheim wieder Pause
bloß – kein – persönlicher Kontakt
außerhalb der Arbeit, das wäre womöglich zu krass
Ende Dezember, die Weihnachtsfeier
zu der ich nur ging, weil sie mit dabei war
vor Wochen ich: „ich muss da nicht hin“
und Sie zu mir „ach komm, wird lustig bestimmt“
……..und was tatst du dann?
mit jedem unterhalten Nadine außer mit mir?
bestraf mich okay, aber sag mal wofür?
denn rein logisch gesehen ist doch gar nichts passiert

Part 4: (Blazin’Daniel)

ich muss die Gründe erfahren
weshalb sie mich behandelt als stünd ich nicht da
doch sie war die Frau
die mich dastehen ließ wie ein Niemand im Raum
mir – lag was an dir
während du mir grad zeigst wie egal ich dir bin
Ich – würd’s nur gerne verstehen
denn was du da tust, macht echt gar keinen Sinn
bekam den Kopf war nicht frei
und benahm mich – wie ein Klotz an ihrem Bein
aber – du hattest dein Spaß
der Teugel trägt Prada, ihre Seele Ist schwarz
ich ekel mich grad
dass ich dir wie ein Hund hinterherlief, das war’s
ich ekel mich grad
dass ich dir wie ein Hund hinterherlief, das war’s

Outro:
(Blazin’Daniel)

Fristlos entlassen, Bitches am Gaffen
Ich räumte mein Büro, jedes Licht wurd zu Schatten
Ich heulte auf dem Weg nach Hause, erbärmlich
Das sag ich dir nur um zu zeigen was Schmerz ist
Ich weiß schon Nadine
Du bist ne egomane Fotze und es sei dir verziehen
wär gelogen, wenn ich sag es gäb keine wie Sie
denn von herzlosen Menschen bist du einer von vielen, aber bitte

Verarsch mich nicht mehr
Wutgeladen wie Fler
Ich warf Prinzipien von Board
was du auf mein Herz warfst, war ein Speer
all die Narben im Herz
kommen davon, wenn man mit solchen Damen verkehrt
die dir sagen wie gern sie dich haben
doch sind Worte nicht Taten, dann war‘n sie nichts wert


Hook: (Blazin’Daniel)

Verarsch mich nicht mehr
Wutgeladen wie Fler
Ich warf Prinzipien von Board
was du auf mein Herz warfst, war ein Speer
all die Narben im Herz
kommen davon, wenn man mit solchen Damen verkehrt
die dir sagen wie gern sie dich haben
doch sind Worte nicht Taten, dann war‘n sie nichts wert
hiermit rechnest du nicht
doch vor der scheiß Wahrheit rettet dich nichts
auch 10 Kilo Schminke verstecken dich nicht
Ich seh durch dich durch wie hässlich du bist
Umarmst deine Feinde,
für mich gibt es keine
gingst deinen Weg über mich wie ne Leiche
wer die Schuld trägt? Es ist die deine

Songtext finden

Welchen Song suchst du?

Songnamen
Album

Selbstreflexion

Das ist kein Charthit, das ist Selbstreflexion damit Mama wieder stolz ist auf ihr`n ältesten Sohn.

Sekundär

Kein beschissenes Ego mehr, dass mir mal das Leben schwer gemacht hat, alles, was ich früher wollte, ist nun sekundär.

Totenstille

Totenstille auf dem Friedhof, hier ruht jeder Freund, der sagte er lässt nie los.

Fensterscheibe

Was ist ein Frieden wert, wenn man ihn erreicht mit Maschinengewehren? – die Frage wird sich niemals klären.

Nachruf

Nach Mitte 30 lernst du immer schwerer Menschen kennen und nach paar Versuchen willst du keinen Mensch mehr kennen.

Prinzipsache

Und Ihr wollt über Charakter sprechen? ihr gebt ein Wort und habt es dann schon über Nacht vergessen.

Eine Frau, die mich liebt

Du hast was, was ich nicht hab, tausende Streams, ja und ich hab was, was du nicht hast, ne Frau, die mich liebt.

Ziehvater

Supporter bestehlen und Staatsgeld kassier`n und dein Hartz4 dann in der Spielo abends verlieren.

Alter Speicherstand

Es ist ne Menge Zeit vergangen, ich würd die Freundschaft gern neu laden als gäb es davon noch irgendwo nen alten Speicherstand.

Therapieplatz

Ich lache nicht mehr, ich weine nicht mehr, mir ist alles egal, ich bin einfach nur leer.

Kein Teil von euch

Es ist normal, dass du verlassen wirst, du gibst alles, doch es gibt sich keiner ab mit dir.

Kein Teil von euch

Es ist normal, dass du verlassen wirst, du gibst alles, doch es gibt sich keiner ab mit dir.

Thor

In wie vielen Beefs ich schon ein Killer war? In mordsvielen, ich hab so viel Energie, ich könnt bei Marvel Thor spielen,

Wer bist du?

Ich komm nicht klar, dass dir der Cut mit mir so leichtfiel, Ich glaub an deiner Kälte nehmen sich viele ein Beispiel.

Monumentbauer

Du bist ein Schwächling, ich bin Monumentbauer und standhaft wie das Fundament einer Zementmauer.

Eremit

Die Welt ist krank, deshalb lebe ich als Eremit zurückgezogen, solang es meine Parallelwelt gibt