LYRIK LOUNGE

Songtext: 

Baller los

Meine Fresse, jetzt muss ich aber auch mal taktlos werden, Ihr behinderten Mistgabelkonsumenten pusht Rapper in den Himmel, dessen Texte aus lelelele, gucci gucci, geld, Money, oder irgendeiner Markenverherrlichungsscheiße besteht, seid ihr darauf stolz ? Sind das die Themen die Deutschland bewegen? Alles klar, ja? Gut dann baller ich mal los

Part 1:

Ich frag mich, wann ist mein Leben endlich vorbei
sitz vorm PC, scroll mich tot und verschwende die Zeit
hab schon hunderten von Menschen meine Hände gereicht
doch steh letztendlich allein da wie Frank zu dem White
alle Menschen sind gleich, egal wie man es dreht
oder wendet, irgendwann wird jeder Mensch zu nem Feind
hab mit Ground Zero Rappern ihre Grenzen gezeigt
und jetzt ist das Geheule groß wie im Englischen Cry
me a river, komm zum Battle mit Mic
oder halt deine Fresse, wenn du auf dem Level nichts reißt
Junge ich weiß du wünschst dir auf dem Beat paar positive Vibes
aber die kann ich dir nicht geben, die Welt verlogen und falsch
ich bin so underhyped, doch betreib Rap mit nem Engagement
dass man auf Gedanken kommt wie „was sind das für kranke Songs
meine Videos sehen aus als hätt ich Profis hinter mir
dabei sind das nur mein bester Freund und ich, ich bin ein Stier
der wenn er etwas will, es in die Tat umsetzt und selber regelt
Ich bin nicht Pro7, ja aber am entertainen
Rapper suchen ihren Anwalt auf, betreib ich Namedropping
denn das ist die wahre Attitüde dieser Fake Fotzen

Bridge:

Ich bin stärker als je zuvor
und breche über Zweiflern ein wie ein Meteor
hunderte Songs, von mir, die in die Charts gehören
doch du hörst lieber irgendwas mit Barbie Girl in Barbie World

Ich bin kein Blender und ich bin kein Gangster
Ich bin nur der Anti Mainstream gegen eure Influencer
U20 Fotzen – spielen im Netz den Ratgeber
und ich für sie Sargträger, die Macht ist mit mir, Darth Vader

Part 2:
 
Wenn du mich also fragst – warum ich so oft anecke
dann weil ich mich um keinen Preis verbiegen kann du Hackfesse
Bitch das ist der Machtwechsel, Friedenpfeife? Lass stecken
Ich regel mit Rap, du regelst gar nichts außer Lachkrämpfe
Yeah, yeah ich kann jede Last stemmen
diss ich Rapper siehst du diese Clowns noch in der Nacht flennen
mein lieber Herr Gesangsverein, von deutschrappenden Heulsusen
ihr könnt eure Schwänze wie die Nadel – im Heu suchen
vollgeschissne Windelträger profilieren sich durch paar Zahlen
doch rapp ich sie in Grund und Boden, schlägt ihr schwacher Puls Alarm
Das ist die „Scheiß auf dich“- Attitüde auf ewig
Ihr könnt diese Disslines nicht vertragen Bitch, darauf geb ich
einen Scheiß, genau wie als ich anfing in 2008
als jeder meinte ich wäre ein Niemand, heute kauf ich was
ich will, und hab mit Rap für einen No Name schon recht viel verdient
sag niemals nie du Fridolin, sonst geh ich hoch wie Nitroglycerin

Bridge:

Ich bin stärker als je zuvor
und breche über Zweiflern ein wie ein Meteor
hunderte Songs, von mir, die in die Charts gehören
doch du hörst lieber irgendwas mit Barbie Girl in Barbie World

Ich bin kein Blender und ich bin kein Gangster
Ich bin nur der Anti Mainstream gegen eure Influencer
U20 Fotzen – spielen im Netz den Ratgeber
und ich für sie Sargträger, die Macht ist mit mir, Darth Vader

Part 3:

Junge Ich bin Anfang 30 und langsam zeigt sich
dass ich wohl nicht der Typ, den du irgendwann mal klein kriegst
nein ich, gebe dir wohl eher High Kicks
bis du mich im hohen Bogen lobst, doch darauf scheiß ich

denn weißt du mittlerweile bin ich nicht mehr wie du hängengeblieben
es spielt keine Rolle mehr, ob mich da draußen Menschen lieben
denn ich bin lieber authentisch statt von euch geliebt
denn ich weiß jeder Hype ist schnell vergänglich wie die Euphorie
vom ersten Mal zu hören kriegen ich wäre ein Superstar
für manche Menschen bis hin zu, ja cool, na klar, du ich fahr
mal los, ich hab heute wirklich noch sehr viel vor
denn ich muss von deiner Heuchlerei kotzen, Real Talk
So viel krasse Texte, die ich bis dato geschrieben hab
bin besser als so mancher Top Ten Rapper, aber ziere noch kein Titelblatt
weil wie gesagt ich kann mich nicht verbiegen
bin authentisch, ja ihr kennt mich und dafür müsst ihr mich lieben
nur weil ich bei falschen Fan mal in Ungnade gefallen bin
denkt ich ihr geb auf, nein ich bin ein Super Sayjayin
und überzeuge nicht durch Zahlen, sondern Rapflows
rappe was ich denke, und ich denke ich bin echt dope

Bridge:

Ich bin stärker als je zuvor
und breche über Zweiflern ein wie ein Meteor
hunderte Songs, von mir, die in die Charts gehören
doch du hörst lieber irgendwas mit Barbie Girl in Barbie World

Ich bin kein Blender und ich bin kein Gangster
Ich bin nur der Anti Mainstream gegen eure Influencer
U20 Fotzen – spielen im Netz den Ratgeber
und ich für sie Sargträger, die Macht ist mit mir, Darth Vader

Weitere Songtexte aus diesem Album: