Suche
LYRIK LOUNGE

Songtext: 

Lebensmüde Feat. FEEL.ikx

Part 1: (Blazin’Daniel)

Und ständig heißt es auf der Arbeit, Daniel das ist deine Schuld
Ich bin 26 ……….und eine Null
mein Vermögen: mittlerweile über 90. Tausend
leider kann ich mir von Geld keine echten Freunde kaufen
blick in die enttäuschten Augen……sie sind alle Fake
Liesa, Jenny, Nikki, Lena… ich bin up to date
und weiß ich spiel in eurem Leben nun mehr kein Rolle
ich spiel Schach mit den Dämonen, weil nur Lucifer mich wollte
Life is Pain……..und ich kann nichts mehr tun
lebensmüde lauf ich weiter Richtung Klippen zu
und denk dabei an alle, von denen ich mich so verraten fühle
dass ihr mich geliebt habt wie ich bin.. war eine harte Lüge
 ………….Menschen können so grausam sein
nicht jeder ist so hart und taff wie er sich nach außen zeigt
mein Schicksal.. ist mir weiter auf den Fersen
es gibt kein Weg zurück, ich bin bereit zu sterben

Hook:
(Blazin’Daniel)

Heute noch am Leben, morgen vielleicht tot
ich hab nichts mehr zu verlieren, meine Sorgen sind zu groß
wer? …sag mir wer – würde mich vermissen
mein Leben ist am Abgrund und ich stürze von den Klippen
Da wo Worte nichts mehr nützen, hilft auch kein Psychiater
kein Sozialpädagoge befreit mich aus dem Drama
Mama weine nicht, wir beide werden uns wiedersehen
ich bin jetzt dein Schutzengel, du wirst mir in Liebe fehlen

du wirst mir in Liebe fehlen
du wirst mir in Liebe fehlen
du wirst mir in Liebe fehlen

Part 2: (FEEL.ikx)

Ich bin endlich erwacht aus der Lebensmüdigkeit
viel zu lange engte ich mich selber jeden Tag nur ein
war mein größter Feind und ließ es aus an denen die ich liebe
kannst nur glücklich sein mit andren, bist du selbst mit dir zufrieden
dieses Leben kann dir bieten, was du willst
du musst nur deinen Arsch hochkriegen, nicht nur chillen
ärger dich nicht über Menschen, die dir Schlechtes wollen
sei mit dir zufrieden und genieß die Zeit mit echten Freunden
Ich dachte schon oft, dass mein Herz.. verblutet und stirbt
doch in Zeiten des Sturms fand ich die Ruhe in mir
Gefühle hab ich tief versteckt, dass ich sie selbst nicht mehr fand
Tränen reinigten die Sicht, ich hab mich selber erkannt
hör auf dein Herz, nur dann bist du ein richtiger Kämpfer
wenn alles scheiße für dich wirkt, musst du den Blickwinkel ändern
………..und wenn Hass heute deine Sicht beschränkt
dann lass ihn los, du musst einfach nur den Blickwinkel ändern

Hook:
(FEEL.ikx)

Gestern war ich tot, doch heut bin ich am Leben
hör jetzt auf mein Herz und nicht auf das, was Leute mir erzähl’n
bist du mit dir selbst im Reinen wächst du über dich hinaus
schalt den Kopf aus, du musst wieder fühlen was du brauchst
Gestern war ich tot, doch heut bin ich am Leben
hör jetzt auf mein Herz und nicht auf das, was Leute mir erzähl’n
du musst raus und deine Größe zeigen, denn sonst wird sie niemand seh’n
……………………. und jetzt kann ich so viel Liebe geben

Outro:
(Blazin’Daniel)

……….Ich wollte es nicht glauben
doch mein größter Feind.. stand direkt vor meinen Augen
jeden Morgen, wenn ich mich im Spiegel sah
fing ich an zu hassen, ich dacht‘ ich hätte nie die Wahl
zwischen damals und ’nem besseren Leben
doch willst du etwas haben, musst du es dir nehmen
ich wollte sterben…doch gebe noch nicht auf
…………………….solange ich an Hoffnung glaub

Songtext finden

Welchen Song suchst du?

Songnamen
Album

Prinzipsache

Und Ihr wollt über Charakter sprechen? ihr gebt ein Wort und habt es dann schon über Nacht vergessen.

Eine Frau, die mich liebt

Du hast was, was ich nicht hab, tausende Streams, ja und ich hab was, was du nicht hast, ne Frau, die mich liebt.

Ziehvater

Supporter bestehlen und Staatsgeld kassier`n und dein Hartz4 dann in der Spielo abends verlieren.

Therapieplatz

Ich lache nicht mehr, ich weine nicht mehr, mir ist alles egal, ich bin einfach nur leer.

Akzeptiert

Es ist normal, dass du verlassen wirst, du gibst alles, doch es gibt sich keiner ab mit dir.

Thor

In wie vielen Beefs ich schon ein Killer war? In mordsvielen, ich hab so viel Energie, ich könnt bei Marvel Thor spielen,

Monumentbauer

Du bist ein Schwächling, ich bin Monumentbauer und standhaft wie das Fundament einer Zementmauer.

Eremit

Die Welt ist krank, deshalb lebe ich als Eremit zurückgezogen, solang es meine Parallelwelt gibt

Paradox

Paradox, wenn man sich nahbar zeigt, dann wollen loste Menschen dir ständig ein Rat erteilen.

Überzeugt vom Bösen

Empathie ging in der neunten flöten, seit ich Menschen kenn, bin ich überzeugt vom Bösen.

Zeitfenster

Es ist ein Teufelskreis, es ist ein Zeitgeist, Freunde schwören dir Treue, doch begehen dabei ein Meineid.

Mailbox

Von den Toten auferstanden so wie Gray Fox, um zu lachen hör ich ein paar Spinner auf der Mailbox.

Die Taten, die folgen

Wir leben in ner verkehrten Welt, man gibt ein Wort, dass man nicht im entferntesten hält.

Gutmenschen

Ich überfahre Gutmenschen, die können der Welt mal was zurückgeben und Blut spenden.

Traumabegleiter

Ich kann hier niemanden mehr ernst nehmen, Kommunikation heißt heute Leute auf X erwähnen.

1,72

Bist immer nebenan, egal in welchem Raum ich bin, du stehst mir bei, wenn Dinge nicht gut gelaufen sind,