LYRIK LOUNGE

Songtext: 

Noch nie beliebt

Part 1:

In meinem Leben ist ne riesen Menge schiefgelaufen
Ich hatt nen Traum, doch mir war klar an ihn wird niemand glauben
Ich musste ihn beschützen wie ein Vater den Sohn
vor den Menschen, die behaupten Blazin’Daniel ist tot
seit Jahren – steig ich wie ein Adler nach oben
hab so viel gemacht, doch wann wird harte Arbeit belohnt?
die Masse feiert Schrott und hat gar kein Niveau
währenddessen dropp ich Tapes als hätt ich Abermillionen
Views auf meinen Videos , doch dem ist nicht so
aber das Feuer meiner Träume… brennt wie damals lichterloh
du bist gewiss mein Bro, wenn das Saatkorn wächst
doch als der Stein einfach nicht rollen wollte, sahst du weg
ich bin der Architekt von meinen Träumen und schreite fort
wenn Blazin’Daniel in die Tasten haut, dann gleicht es Mord
Ich gehe straight nach vorn, ihr werft mir feige Steine nach
aber mein Panzer ist so  wie mein Wille eisenhart, yeah

Hook:

Ich sag dir wie es ist, ich war noch nie beliebt
weder bei den coolen Kids, noch bei dir oder ihm
aber es kommt nur darauf an was du selbst in dir siehst
denn die Frage, ob ich an mich glaube, stellt sich mir nie

Ich bin im Geiste krank, doch sicherlich nicht geisteskrank
wenn ich behaupte, dass du mich mit kei’m vergleichen kannst
10 Jahre Stoff, und noch kein Loch im Tank
warum mein Glaube niemals bricht? Gott sei Dank

Part 2:

Das Leben, das ich führe, ist ein einsames
das kommt davon, wenn man ständig auf sich scheißen lässt
das kommt davon, wenn man Menschen mit ihren Worten konfrontiert
die sie dir gaben, kurz bevor du über Bord geworfen wirst
denn – geht es um das Einsehen von Heuchlerei
sehen die meisten Menschen von ihren Fehlern in einem Wald vor lauter Bäumen – kein’n, es ist wie es ist
ich zähl die Messer in meim Rücken und versuch bei jedem neuen Freund, der kommt und geht, nicht jedes Mal enttäuscht zu sein
aber vergeude meine Zeit und sitz oft heulend daheim
denn ich träum jemand zu sein, doch was soll ich fühlen
wenn der Vorhang fällt, dann kommt’s mir vor als würd ich einfach nur noch eine Rolle spielen um den Schein zu wahr’n
doch fällt der virtuelle Vorhang ist keiner da
ihr seid gemeinsam hart und werft mir Steine nach
aber der Unterschied von euch zu mir ist: ich bin auch alleine stark

Hook:

Ich sag dir wie es ist, ich war noch nie beliebt
weder bei den coolen Kids, noch bei dir oder ihm
aber es kommt nur darauf an was du selbst in dir siehst
Ich bin – zur Hälfte Freak, zur Hälfte Genie

Ja im Geiste krank, doch sicherlich nicht geisteskrank
wenn ich behaupte, dass du mich mit kei’m vergleichen kannst
10 Jahre Stoff, und noch kein Loch im Tank
warum mein Glaube niemals bricht? Gott sei Dank

Weitere Songtexte aus diesem Album: