Suche
LYRIK LOUNGE

Part 1: (Blazin’Daniel)

Ich hab scheinbar mal geglaubt.. Jenny wär ’ne treue Seele
sie war in der Schule beliebt und ich ein Häufchen Elend
…man ich so sah so scheiße aus
schmierige Haare mit fettem Bauch in käseweißer….
Haut……………doch sie war immer nett zu mir
trotz meiner Einfältigkeit hat sie mich respektiert
andren hassten meine Art, doch sie hat mich geschätzt dafür
Danke Jenny, weil ich dir das nie vergessen werd
du warst wie ein Freund, als ich ihn dringend brauchte
wegen dir stand ich nicht alleine… in der Pause
wie jemand der keinen hat, zu dem er gehen kann
du warst wunderbar und ich dachte wir sind seelenverwandt
……….aber irgendwas hat sich verändert
doch du bist mein Boot, und ich lass nicht zu, dass es kentert
…..denn dazu sind doch Freunde da
oder sag mir, dass ich für dich in deinem Leben all die 10 Jahre… niemals von Bedeutung war

Hook:
(Blazin’Daniel)

Jenny – warum meidest du mich heut?
hab ich dich vielleicht enttäuscht? war ich dir ein schlechter Freund?
Jenny – wieso brauchst du mich nicht mehr?
du hast dich von mir entfernt, doch ich lauf dir hinterher

Jenny – warum lässt du mich im Stich?
deine Ignoranz – ist ein Messer, das mich trifft
Oh Jenny – aus den Augen, aus dem Herz
Freunde für’s Leben, daran glaube ich nicht mehr

Part 2:
(Blazin’Daniel)

……………..Ich such immer noch nach einem Grund
wo ein Komma hätte stehen können, setzt du einen Punkt
………..bin ich dir nicht mehr gut genug?
mein Leben ist der Knast, aber du warst wohl nur zu Besuch
…….auch wenn ich ziemlich geizig bin
hab ich dir ’ne Menge Geld geliehen, als du fast pleite gingst oder?
……………..du hast mich einfach abgeschrieben
einfach aus dem Leben wegradiert, mir ist nur Hass geblieben
doch man hasst nur, wenn man krass liebte
komm und hass mich, wenn ich das Gefühl noch abkriege
aber diese…..Gefühlsebene bleibt einseitig
weil du auf mich.. und diese Freundschaft ein Scheiß gibst
………….du warst wie mein letzter Freund
aber diese Fehleinschätzung rächt sich heut, es frisst mich auf
………..Kein Mensch bleibt auf Lebenszeit
traurig, doch ich weiß, dass du für mich keine Träne weinst

Hook:
(Blazin’Daniel)

Jenny – warum meidest du mich heut?
hab ich dich vielleicht enttäuscht? war ich dir ein schlechter Freund?
Jenny – wieso brauchst du mich nicht mehr?
du hast dich von mir entfernt, doch ich lauf dir hinterher

Jenny – warum lässt du mich im Stich?
deine Ignoranz – ist ein Messer, das mich trifft
Oh Jenny – aus den Augen, aus dem Herz
Freunde für’s Leben, daran glaube ich nicht mehr

Songtext finden

Welchen Song suchst du?

Songnamen
Album

Selbstreflexion

Das ist kein Charthit, das ist Selbstreflexion damit Mama wieder stolz ist auf ihr`n ältesten Sohn.

Sekundär

Kein beschissenes Ego mehr, dass mir mal das Leben schwer gemacht hat, alles, was ich früher wollte, ist nun sekundär.

Totenstille

Totenstille auf dem Friedhof, hier ruht jeder Freund, der sagte er lässt nie los.

Fensterscheibe

Was ist ein Frieden wert, wenn man ihn erreicht mit Maschinengewehren? – die Frage wird sich niemals klären.

Nachruf

Nach Mitte 30 lernst du immer schwerer Menschen kennen und nach paar Versuchen willst du keinen Mensch mehr kennen.

Prinzipsache

Und Ihr wollt über Charakter sprechen? ihr gebt ein Wort und habt es dann schon über Nacht vergessen.

Eine Frau, die mich liebt

Du hast was, was ich nicht hab, tausende Streams, ja und ich hab was, was du nicht hast, ne Frau, die mich liebt.

Ziehvater

Supporter bestehlen und Staatsgeld kassier`n und dein Hartz4 dann in der Spielo abends verlieren.

Alter Speicherstand

Es ist ne Menge Zeit vergangen, ich würd die Freundschaft gern neu laden als gäb es davon noch irgendwo nen alten Speicherstand.

Therapieplatz

Ich lache nicht mehr, ich weine nicht mehr, mir ist alles egal, ich bin einfach nur leer.

Kein Teil von euch

Es ist normal, dass du verlassen wirst, du gibst alles, doch es gibt sich keiner ab mit dir.

Kein Teil von euch

Es ist normal, dass du verlassen wirst, du gibst alles, doch es gibt sich keiner ab mit dir.

Thor

In wie vielen Beefs ich schon ein Killer war? In mordsvielen, ich hab so viel Energie, ich könnt bei Marvel Thor spielen,

Wer bist du?

Ich komm nicht klar, dass dir der Cut mit mir so leichtfiel, Ich glaub an deiner Kälte nehmen sich viele ein Beispiel.

Monumentbauer

Du bist ein Schwächling, ich bin Monumentbauer und standhaft wie das Fundament einer Zementmauer.

Eremit

Die Welt ist krank, deshalb lebe ich als Eremit zurückgezogen, solang es meine Parallelwelt gibt