Suche
LYRIK LOUNGE

Songtext: 

Fundament Feat. Koka

Part 1: (Blazin’Daniel)

Wisst ihr 2007 sah mein Fundament noch klein aus
Leute meinten halt’s maul, doch ich riss es weit auf
Ah…………. wer wollte mir denn was erzählen
ich hatte Selbstvertrauen, also stand mir niemand hier im Weg
Und auch wenn…dieser Junge damals meinte
er wird mich zerstören vor Gericht, er wär der Geilste
dann sag ich euch jetzt, dass er komplett verloren hat
das seine Freunde reden können, für sowas hab ich Ohropax
denn ich hör nur da hin….. wo ein Mensch mit Herz spricht
und nicht da wo nur Fame und Geld was wert ist
Ich hab es geschafft……du Pisser, also halt’s Maul
Neben meinem Engagement siehst du ganz schön alt aus
Homeboy..Ich war nie auf Gewalt aus
doch wenn du in meinen Wald hineinrufst Dikka schallt’s raus
Du stehst am Rand, wenn auf mein Wort eine Tat folgt
deine Mutter schämt sich , aber meine Mutter war stolz
als sie sah was ihr Sohn erreicht
Dreh die Zeit zurück, ich hab’s euch damals doch schon prophezeit
dass ich euch ein Album bring was Maßstäbe setzt
das sind 100 Prozent, das ist wahrlich perfekt

Hook:
(Blazin’Daniel & Koka)

Was ich hab, hab ich mir verdient
doch den Kampf den du verloren nennst war für mich ein Sieg
Große Fresse, Nix Dahinter, Wir kennen alle diese Spinner
Brauchst du Geld? Tut mir Leid ich war nie ein Gewinner

Was ich hab, hab ich mir verdient
und den Kampf den du verloren nennst war für mich ein Sieg (ISSO)
…………………. war für mich ein Sieg (YOLO)
…………………. war für mich ein Sieg

Part 2: (Koka)

Mit dem Kopf durch die Wand, ohne zu ahnen was da hinter steckt
Doch schau mal heute stehen meine Lyrics schon im Internet
Seit Anfang an, steckt ne Message in mein Versen drin
Mit meinen Träumen die bis heut noch keine Scherben sind
Regelte alles alleine – und das heut noch
Und dir gefällt das nicht – pff ja dann heul doch
Denn ich bin in dieser Szene so etwas wie Hänschen Klein
also lass mich doch mit meiner Arroganz hässlich sein
Man sollte einfach nur mein Herz in meinen Zeilen spührn‘
denn ich sprach schon immer das aus, was die Meisten fühlen
Ja und du hast die Hantelbank zerfetzt
trotzdem klingst du so als wär dein Tampon falsch gesetzt
Sicher kennst du das, diese Träume, die man leben will
doch von diesen Träumen ist man selbst das Ebenbild
und ich spiegel das wieder was ich auch selbst bin
auf ner Skala bis 10 schreibst du wegen mir ne 11 hin
Ich hab in Rap sehr viel Zeit investiert
und doch hab ich gemerkt, ich bin nur einer von vielen
dieser Weg wird nicht leicht, das sind Bahnen aus Glas
also merk dir unsre Namen, das sind Daniel und Lars

Hook: (Blazin’Daniel & Koka)

Was ich hab, hab ich mir verdient
doch den Kampf den du verloren nennst war für mich ein Sieg
Große Fresse, Nix Dahinter, Wir kennen alle diese Spinner
Brauchst du Geld? Tut mir Leid ich war nie ein Gewinner

Was ich hab, hab ich mir verdient
und den Kampf den du verloren nennst war für mich ein Sieg (ISSO)
…………………. war für mich ein Sieg (YOLO)
…………………. war für mich ein Sieg

Part 3: (Blazin’Daniel)

Ich bin nicht der Rapper im Netz mit den meisten Klicks
doch ich freu mich jedes Mal, wenn du mir sagst du feierst mich
Blazin’Daniel, der Künstler, dem die Fans vertrauen
denn wenn ich ein Album bring zahlt sich jeder Cent auch aus
Hör hin, wenn ich Wörter über Lippen trage
freuen sich 1000 Menschen, Aufgeben kommt nicht in Frage
Check mal meine Reimstruktur, denn  alles hat hier Hand und Fuß
Deshalb mach ich Rap einfach für mich so wie’s kein Andrer tut
Mein Kompass ist startbereit, ich hab immer einen Plan
mit dem was ich mache zieh ich dich noch mehr in meinen Wahn
und ich schaffe alles, auch wenn’s mal ein Tief gab
hier und dort mal Beef gab, du dich in wen verliebt hast
es zählt nur der Punkt, an dem du auf den Rest scheißt
denn wenn du  mal ehrlich bist ist jeder meiner Tracks geil
Und auch wenn….mich nur jeder zweite kennt
steh ich bald ganz oben und zählt ihr euch zu meinen Fans

Hook: (Blazin’Daniel & Koka)

Was ich hab, hab ich mir verdient
doch den Kampf den du verloren nennst war für mich ein Sieg
Große Fresse, Nix Dahinter, Wir kennen alle diese Spinner
Brauchst du Geld? Tut mir Leid ich war nie ein Gewinner

Was ich hab, hab ich mir verdient
und den Kampf den du verloren nennst war für mich ein Sieg (ISSO)
…………………. war für mich ein Sieg (YOLO)
…………………. war für mich ein Sieg

Songtext finden

Welchen Song suchst du?

Songnamen
Album

Prinzipsache

Und Ihr wollt über Charakter sprechen? ihr gebt ein Wort und habt es dann schon über Nacht vergessen.

Eine Frau, die mich liebt

Du hast was, was ich nicht hab, tausende Streams, ja und ich hab was, was du nicht hast, ne Frau, die mich liebt.

Ziehvater

Supporter bestehlen und Staatsgeld kassier`n und dein Hartz4 dann in der Spielo abends verlieren.

Therapieplatz

Ich lache nicht mehr, ich weine nicht mehr, mir ist alles egal, ich bin einfach nur leer.

Akzeptiert

Es ist normal, dass du verlassen wirst, du gibst alles, doch es gibt sich keiner ab mit dir.

Thor

In wie vielen Beefs ich schon ein Killer war? In mordsvielen, ich hab so viel Energie, ich könnt bei Marvel Thor spielen,

Monumentbauer

Du bist ein Schwächling, ich bin Monumentbauer und standhaft wie das Fundament einer Zementmauer.

Eremit

Die Welt ist krank, deshalb lebe ich als Eremit zurückgezogen, solang es meine Parallelwelt gibt

Paradox

Paradox, wenn man sich nahbar zeigt, dann wollen loste Menschen dir ständig ein Rat erteilen.

Überzeugt vom Bösen

Empathie ging in der neunten flöten, seit ich Menschen kenn, bin ich überzeugt vom Bösen.

Zeitfenster

Es ist ein Teufelskreis, es ist ein Zeitgeist, Freunde schwören dir Treue, doch begehen dabei ein Meineid.

Mailbox

Von den Toten auferstanden so wie Gray Fox, um zu lachen hör ich ein paar Spinner auf der Mailbox.

Die Taten, die folgen

Wir leben in ner verkehrten Welt, man gibt ein Wort, dass man nicht im entferntesten hält.

Gutmenschen

Ich überfahre Gutmenschen, die können der Welt mal was zurückgeben und Blut spenden.

Traumabegleiter

Ich kann hier niemanden mehr ernst nehmen, Kommunikation heißt heute Leute auf X erwähnen.

1,72

Bist immer nebenan, egal in welchem Raum ich bin, du stehst mir bei, wenn Dinge nicht gut gelaufen sind,