Suche
LYRIK LOUNGE

Songtext: 

Lass ab von mir (Feat. Lisa Zimmermann)

Part 1: (Blazin’Daniel)

 

 

Ich komm mir so dumm vor, weil ich wieder mal

den gleichen Fehler machte und jetzt spüre ich bin ihr egal

umso mehr der Wunsch wuchs ein Teil von ihrer Welt zu sein

umso mehr hielt ich meinen Selbstwert klein, verstellte gleich

mein ganzes Wesen, weil ich Angst hatte ich selbst zu sein

weil ich aus Erfahrung weiß, dass ich selbst sein nur selten reicht

mich wegzuwerfen, ja das fällt dir leicht

denn bin ich weg, nimmt irgendjemand andres meine Stelle ein

 

Hook: (Blazin’Daniel)

 

Zeig dein Herz oder lass ab von mir

Ich hab’s kapiert, ich hab den Tisch gedeckt und du hast abserviert

du kommst erst auf mich zu, wenn ich auf Abstand geh

doch ich glaub du willst in deim Leben an mich keinen Platz vergeben

 

(Lisa Zimmermann)

 

Du wolltest mir nie weh tun

doch für mich hast du kein Platz in deinem Drehbuch

du brauchst mich nicht an deiner Seite

denn du empfindest nicht das Gleiche

 

Part 2: (Blazin’Daniel)

 

Ich bin gekreist in ihrer Umlaufbahn

und hab mich wie ein Kind gefreut, wenn wir beide was unternahmen

ich bin dir nichts wert hm? darf ich den Grund erfahren?

warum wir nie mehr Licht und Glück am Ende dieses Tunnels sahen?

für dich war ich doch unsichtbar, Ich ließ mich nur verarschen

und hing mein Selbstwert an den Nagel

Fuck, wie sehr hab ich mich zum Hund gemacht

ich schenkte dir mein Leben und dafür hast du mich umgebracht

 

Hook: (Blazin’Daniel)

 

Zeig dein Herz oder lass ab von mir

Ich hab’s kapiert, ich hab den Tisch gedeckt und du hast abserviert

du kommst erst auf mich zu, wenn ich auf Abstand geh

doch ich glaub du willst in deim Leben an mich keinen Platz vergeben

 

(Lisa Zimmermann)

 

Du wolltest mir nie weh tun

doch für mich hast du kein Platz in deinem Drehbuch

du brauchst mich nicht an deiner Seite

denn du empfindest nicht das Gleiche

 

Part 3: (Blazin’Daniel)

 

Wieso schaff ich es nicht für dich wichtig zu sein

du hast zich andre Freunde, aber ich hab nur einen

du weißt ich bin allein, vielleicht ist das der Grund

das hier alles andre siegt, aber nicht die Vernunft

benehme mich wie ein Hund für deine Gunst

dass ich dir mal was bedeute, war mein einziger Wunsch

doch ich weiß das ist dumm, ich bin einer der Jungen

dessen Zweifel verstummen, wenn du schreibst komm mal rum

und ich tu`s, doch ich bin einer von Vielen

in deiner Galerie, ich bin kein VIP

nur ein weiterer Freak, dem das Gleiche geschieht

nur ein Typ, der gedacht hat, es wär keine wie sie

hab mich beinah verliebt in die Vorstellung, dass

du mich brauchst, doch das hab ich in Ordnung gebracht

ich kenne meinen Wert, und ich wünschte du auch

ein Anruf bei nem Freund hat nie Gründe gebraucht

 

Hook: (Blazin’Daniel)

 

Zeig dein Herz oder lass ab von mir

Ich hab’s kapiert, ich hab den Tisch gedeckt und du hast abserviert

du kommst erst auf mich zu, wenn ich auf Abstand geh

doch ich glaub du willst in deim Leben an mich keinen Platz vergeben

 

(Lisa Zimmermann)

 

Du wolltest mir nie weh tun

doch für mich hast du kein Platz in deinem Drehbuch

du brauchst mich nicht an deiner Seite

denn du empfindest nicht das Gleiche

Songtext finden

Welchen Song suchst du?

Songnamen
Album

Prinzipsache

Und Ihr wollt über Charakter sprechen? ihr gebt ein Wort und habt es dann schon über Nacht vergessen.

Eine Frau, die mich liebt

Du hast was, was ich nicht hab, tausende Streams, ja und ich hab was, was du nicht hast, ne Frau, die mich liebt.

Ziehvater

Supporter bestehlen und Staatsgeld kassier`n und dein Hartz4 dann in der Spielo abends verlieren.

Therapieplatz

Ich lache nicht mehr, ich weine nicht mehr, mir ist alles egal, ich bin einfach nur leer.

Akzeptiert

Es ist normal, dass du verlassen wirst, du gibst alles, doch es gibt sich keiner ab mit dir.

Thor

In wie vielen Beefs ich schon ein Killer war? In mordsvielen, ich hab so viel Energie, ich könnt bei Marvel Thor spielen,

Monumentbauer

Du bist ein Schwächling, ich bin Monumentbauer und standhaft wie das Fundament einer Zementmauer.

Eremit

Die Welt ist krank, deshalb lebe ich als Eremit zurückgezogen, solang es meine Parallelwelt gibt

Paradox

Paradox, wenn man sich nahbar zeigt, dann wollen loste Menschen dir ständig ein Rat erteilen.

Überzeugt vom Bösen

Empathie ging in der neunten flöten, seit ich Menschen kenn, bin ich überzeugt vom Bösen.

Zeitfenster

Es ist ein Teufelskreis, es ist ein Zeitgeist, Freunde schwören dir Treue, doch begehen dabei ein Meineid.

Mailbox

Von den Toten auferstanden so wie Gray Fox, um zu lachen hör ich ein paar Spinner auf der Mailbox.

Die Taten, die folgen

Wir leben in ner verkehrten Welt, man gibt ein Wort, dass man nicht im entferntesten hält.

Gutmenschen

Ich überfahre Gutmenschen, die können der Welt mal was zurückgeben und Blut spenden.

Traumabegleiter

Ich kann hier niemanden mehr ernst nehmen, Kommunikation heißt heute Leute auf X erwähnen.

1,72

Bist immer nebenan, egal in welchem Raum ich bin, du stehst mir bei, wenn Dinge nicht gut gelaufen sind,